CAS International Communication

Kurzbeschreibung

Führen, managen und beraten in der Organisationskommunikation bedingt das Verstehen und Analysieren wirtschaftlicher Zusammenhänge. In international tätigen Organisationen gehört dazu auch die Fähigkeit, der multikulturellen Vielfalt respektvoll und strategisch zu begegnen. Hier setzt der CAS an.

Der Zertifikatslehrgang findet teilweise in englischer Sprache statt.

Auf einen Blick

Abschluss: Certificate of Advanced Studies (15 ECTS)

Start: auf Anfrage

Dauer: 22 Tage

Bemerkung zu den Kosten: CHF 5900 am IAM und ca. USD 9200 an der Columbia (inkl. Kursunterlagen, ohne Unterkunft und Spesen)

Durchführungsort: Winterthur und New York:

Juli/August, New York: Strategic Communication: International Perspectives
Kurstage in Winterthur nach individueller Absprache

Unterrichtssprachen: Deutsch, Englisch

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Der Lehrgang richtet sich an Kommunikationsexpertinnen und -experten mit Hochschulabschluss und mehrjähriger qualifizierter Berufspraxis in international tätigen Unternehmen, NPOs und Agenturen. Angesprochen sind auch Medienschaffende, die ihre Kompetenz in unternehmerischen, wirtschaftlichen und internationalen Fragen stärken wollen.

Ziele

Der CAS International Communication stärkt die Handlungskompetenzen im internationalen Umfeld. Der Zertifikatslehrgang befähigt die Studierenden, Kommunikation strategisch zu konzipieren und umzusetzen – unter Berücksichtigung wirtschaftlicher und unternehmerischer Zusammenhänge in einer globalisierten Welt. Zudem bereiten sich die Studierenden auf den sensiblen Umgang mit verschiedenen Kulturen vor und bekommen Gelegenheit, sich im Rahmen von zwei intensiven Studienwochen in New York mit Kolleginnen und Kollegen aus der ganzen Welt zu vernetzen.

Unterricht

Die Teilnehmenden absolvieren rund die Hälfte der 22 Kurstage in New York, bei unserer Partnerhochschule Columbia University, im Rahmen des Sommerprogramms „Strategic Communication: International Perspectives“. Komplettiert wird der CAS International Communication durch die Teilnahme an ausgewählten Kurstagen in einem der übrigen CAS des MAS in Communication Management and Leadership am IAM.

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Dozierende

Kooperationspartner

Anmeldung

Anmeldeinformationen

Nächste Durchführung: Juli - August 2019.
Die Anmeldefrist endet jeweils drei Monate vor Kursbeginn.
Bei freien Studienplätzen ist auch kurzfristig eine Aufnahme möglich.

AGB

Zulassungs- und Teilnahmebedingungen

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss  
auf Anfrage auf Anfrage Anmeldung

Downloads und Broschüre

Links