Schreiben im Beruf C2 (Tageskurs) Winterthur

Kurzbeschreibung

Sie haben sehr gute Deutschkenntnisse, sind aber am Arbeitsplatz manchmal unsicher, ob Ihre Texte korrekt und im Stil angemessen sind?

Auf einen Blick

Abschluss: Kursbestätigung

Start: 06.10.2018 09:30

Dauer: 7 Wochen

Kosten: CHF 870.00

Bemerkung zu den Kosten: Zahlung in 2 Raten zu je CHF 435 möglich

Durchführungsort: ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Departement Angewandte Linguistik
LCC Language Competence Center
Theaterstrasse 15c
8401 Winterthur

Lageplan

Unterrichtssprache: Deutsch

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Lerngewohnte Erwachsene, die in einer motivierten Gruppe Ihre Deutschkenntnisse für den Beruf verbessern möchten.

Ziele

Sie verbessern Ihre schriftliche Kompetenz in beruflichen Situationen.

Inhalt

In diesem Kurs üben Sie das Schreiben von beruflichen Texten wie E-Mails, Geschäftsbriefen, Protokollen, Prozessbeschreibungen und Zusammenfassungen. Sie setzen sich vertieft mit den spezifischen Merkmalen beruflicher Textsorten auseinander, differenzieren Ihren Wortschatz und feilen am professionellen Schreibstil.

Ausserdem trainieren Sie das korrekte Schreiben, lernen die relevante Grammatik richtig zu benutzen und beschäftigen sich mit den Regeln der Orthographie und Zeichensetzung. Sie erarbeiten sich im Kurs zudem Strategien, um Unsicherheiten beim Schreiben selbstständig klären zu können.

Schriftliche Aufgaben helfen Ihnen, Gelerntes anzuwenden, Ihre Sprachkompetenzen zu erweitern und stilsicherer zu werden. Zum Kurs gehört deshalb auch das Schreiben von Texten im Selbststudium. Dafür sollten Sie 2 Stunden pro Woche einplanen.

Methodik

Präsenzunterricht und Selbststudium

Unterricht

Tageskurs
4 Lektionen/Woche
(plus etwa 2 Stunden/Woche für Hausaufgaben)

6. Oktober – 1. Dezember 2018
(kein Unterricht am 20.10. und 10.11.)
Samstag, 9:30 – 12:50

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Anmeldung

AGB

Zulassungs- und Teilnahmebedingungen

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss  
06.10.2018 09:30 24.09.2018

Downloads und Broschüre