Current Clinical Topic: Geschichte des Hebammenberufs & Die Rolle der Frau

Kurzbeschreibung

Bei den Current Clinical Topics (CCT) handelt es sich um ein- und zweitägige Weiterbildungskurse zu spezifischen Themen der Hebammentätigkeit. Unabhängig von der individuellen Berufserfahrung bieten die Kurse vertiefte Einblicke zum aktuellen Wissensstand und eine direkte Umsetzung in die Praxis.
Die CCT können einzeln und in frei wählbarer Reihenfolge besucht werden. Alle Current Clinical Topics lassen sich einzelnen Modulen anrechnen. Ein Modul schliesst mit einem Leistungsnachweis und 5 Credits ab.

Ausgehend von der Geschichte der Frau und der Hebamme werden Frauen- und Hebammenthemen diskutiert.

Wollten Sie auch schon immer etwas mehr zu Geschichte der Hebamme und der erfahren?

Wie hat die Hebammenausbildung und die Arbeit der Hebamme früher ausgesehen? Welche Rolle spielte die Hebamme in früheren Zeiten? Über welches Selbstverständnis verfügten Gebärende im Vergleich zu heute? Welche Geburtsorte wurden früher und werden heute von Gebärenden aufgesucht?
Antworten auf diese Fragen bieten zum einen Einblicke in die unterschiedlichsten Arbeitskonstellationen, zum anderen ermöglichen sie eine wertvolle Distanz zum heutigen Pflege- und Hebammenberuf.

Dieser CCT-Kurs kann angerechnet werden an das Modul "Geburtsbetreuung durch die Hebamme".

Auf einen Blick

Abschluss: Kursbestätigung „Geschichte des Hebammenberufs & Die Rolle der Frau“

Start: auf Anfrage

Dauer: 2 Tage

Kosten: CHF 500.00

Bemerkung zu den Kosten: Studierende CHF 200.-

Durchführungsort: Die Kurstage finden in den Gebäuden des Departements Gesundheit statt. Diese erreichen Sie in nur wenigen Gehminuten vom Bahnhof Winterthur.

ZHAW
Departement Gesundheit
Technikumstrasse 71
8401 Winterthur

Unterrichtssprache: Deutsch

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Ziele

Sie sind in der Lage:

Inhalt

Sie erhalten Einblicke in die Geschichte und Entwicklung des Hebammenberufes vom 15. Jahrhundert bis in die 1970er Jahre. Zudem diskutieren sie das Erleben und Verständnis von Gebärenden im  internationalen Kontext.

Methodik

Vorlesungen, Diskussionen, Gruppenarbeiten, Selbststudium

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Dozierende

Dr. rer. medic. Christine Loytfed, Dozentin BSc Hebamme, Institut für Hebammen, ZHAW

Anmeldung

Zulassung

Anmeldeinformationen

Kursdatum 2018 folgt
 

AGB

Zulassungs- und Teilnahmebedingungen

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss  
auf Anfrage auf Anfrage Anmeldung

Downloads und Broschüre

Downloads