Current Clinical Topic: Projektmanagement

Kurzbeschreibung

Bei den Current Clinical Topics (CCT) handelt es sich um ein- und zweitägige Weiterbildungskurse zu spezifischen Themen der Hebammentätigkeit. Unabhängig von der individuellen Berufserfahrung bieten die Kurse vertiefte Einblicke zum aktuellen Wissensstand und eine direkte Umsetzung in die Praxis.
Die CCT können einzeln und in frei wählbarer Reihenfolge besucht werden. Alle Current Clinical Topics lassen sich einzelnen Modulen anrechnen. Ein Modul schliesst schliesst mit einem Leistungsnachweis und 5 ECTS ab.

Haben Sie auch schon ab und an Ideen gehabt, die Sie gerne in Ihr praktisches Arbeitsfeld umgesetzt hätten? Änderungen, Anpassungen an gegebene Strukturen und Richtlinien vorgenommen? Einführung von neuen Standards, aber auch Veränderungen in Abläufen bedürfen einer fundierten Grundlage. Ebenso zentral ist die sorgfältige, professionelle Angehens weise. Wie sieht eine realistische Planung aus? Was bedarf es an Vorbereitung? Welche Personen müssen einbezogen werden, damit die Umsetzung durchgeführt werden kann? Welche Fragen zur Evaluation sind nutzbringend?
In diesen beiden Kurstagen, finden Sie antworten auf diese Fragen. Sie lernen anhand eines eigens gewählten Themas, wie Sie ein Praxisprojekt angehen, führen und umsetzten können.

Dieser CCT-Kurs kann angerechnet werden an das Modul "Hebammenarbeit im Kontext von Best Practice".

Auf einen Blick

Abschluss: Kursbestätigung Projektmanagement

Start: 12.09.2018

Dauer: 2 Tage

Kosten: CHF 500.00

Durchführungsort: Die Kurstage finden im Gebäude des Departements Gesundheit, wenige Gehminuten vom Bahnhof Winterthur statt.

ZHAW
Departement Gesundheit
Technikumstrasse 71
8401 Winterthur

Unterrichtssprache: Deutsch

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Hebammen, Pflegefachfrauen, weitere Personen aus dem Gesundheitswesen

Ziele

Sie sind in der Lage die unterschiedlichen Phasen eines Projektes zu benennen.

Sie planen ein eigenes kleines Projekt aus Ihrem praktischen Tätigkeitsfeld.

Sie erkennen was es benötigt um das geplante Projekt in der Praxis durchzuführen. Sie zeigen auf, wen Sie in der Praxis zur Unterstützung, beiziehen müssen.

Inhalt

Methodik

Vorlesungen, Selbststudium, Einbezug eines eigenen Projektes, Arbeiten in Kleingruppen

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Dozierende

Regula Hauser, MPH
Leiterin Weiterbildung, Institut für Hebammen        

Anmeldung

Zulassung

Anmeldeinformationen

Kursdaten (Änderungen vorbehalten):
12. + 13.09.2018

Unterrichtszeit:
09.15 - 16.30h

AGB

Zulassungs- und Teilnahmebedingungen

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss  
12.09.2018 12.08.2018 Anmeldung

Downloads und Broschüre

Downloads