Current Clinical Topic: Regulationsstörungen in der frühen Kindheit

Kurzbeschreibung

Ein Baby zu betreuen, das übermässig viel weint und wenig schläft, gehört zu den herausforderndsten Erfahrungen früher Elternschaft. Auf Hausbesuchen erfassen Hebammen systemisch, wie sich die Belastung auf die Familiendynamik auswirkt. Sie erhalten Werkzeuge zur Hand, um ein genaues Assessment durchzuführen und Familien massgeschneiderte Interventionen anzubieten. Dadurch stärken Sie die Regulation des Kindes, die Selbstfürsorge der Eltern und die Eltern-Kind-Beziehung. Bei Bedarf kennen Sie passende Therapieangebote zur Weiterbetreuung.

Dieser CCT-Kurs kann angerechnet werden an das Modul "Regelwidrigkeiten in der Geburtshilfe".

Bei den Current Clinical Topics (CCT) handelt es sich um ein- und zweitägige Weiterbildungskurse zu spezifischen Themen der Hebammentätigkeit. Unabhängig von der individuellen Berufserfahrung bieten die Kurse vertiefte Einblicke zum aktuellen Wissensstand und eine direkte Umsetzung in die Praxis.

Die CCT können einzeln und in frei wählbarer Reihenfolge besucht werden. Alle Current Clinical Topics lassen sich einzelnen Modulen anrechnen. Ein Modul schliesst mit einem Leistungsnachweis und 5 Credits ab.

Auf einen Blick

Abschluss: Kursbestätigung - Regulationsstörungen in der frühen Kindheit

Start: 29.08.2018, 24.04.2019

Dauer: 1 Tag

Kosten: CHF 250.00

Bemerkung zu den Kosten: Studierende CHF 100.-

Durchführungsort: Die Kurstage finden in den Gebäuden des Departements Gesundheit statt. Diese erreichen Sie in nur wenigen Gehminuten vom Bahnhof Winterthur.

ZHAW
Departement Gesundheit
Technikumstrasse 71
8401 Winterthur

Unterrichtssprache: Deutsch

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Ziele

Sie sind in der Lage:

Inhalt

Methodik

Vorlesungen, Diskussionen, Fallbeispiele, Selbststudium zur Vor- und Nachbereitung

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Dozierende

Monique Maute, wissenschaftliche Mitarbeiterin für Hebammenwissenschaft an der ZHAW
Ihr Arbeits- und Forschungsschwerpunkte umfassen die Themen «Schreienlassen und Schlaftrainigs im Säuglings- und Kleinkindalter», sowie «Frühkindliche Regulationsstörungen»

Anmeldung

Zulassung

Anmeldeinformationen

Kursdatum 2018 (Änderungen vorbehalten):
29.08.2018
 

Kursdatum 2019 (Änderungen vorbehalten):
24.04.2019

AGB

Zulassungs- und Teilnahmebedingungen

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss  
29.08.2018 29.07.2018 Anmeldung
24.04.2019 24.03.2019 Anmeldung

Downloads und Broschüre

Downloads

Broschüre