Gesundheitswesen Schweiz

Kurzbeschreibung

Im Modul Gesundheitswesen Schweiz setzen Sie sich mit gesundheitsökonomischen, -politischen und -rechtlichen Aspekten auseinander. Sie erhalten einen umfassenden Überblick über das aktuelle Gesundheitswesen Schweiz. Das Wissen können Sie für die Beratung von Patienten und Patientinnen und deren Familien- und Bezugssysteme nutzen.

 

Auf einen Blick

Abschluss: Kursbestätigung Gesundheitswesen Schweiz (5 ECTS)

Start: auf Anfrage

Dauer: 8 Tage

Kosten: CHF 2'450.00

Bemerkung zu den Kosten: Die Kursunterlagen sind in den Kurskosten inbegriffen. Weitere Fachliteratur geht zu Lasten der Teilnehmenden.

Durchführungsort: Die Kurstage finden im Gebäude des Departements Gesundheit, wenige Gehminuten vom Bahnhof Winterthur statt.

ZHAW
Departement Gesundheit
Technikumstrasse 71
8401 Winterthur

Unterrichtssprache: Deutsch

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Diplomierte Fachpersonen aus den Bereichen Pflege, Ergotherapie, Physiotherapie und Hebammen sowie weitere Berufsgruppen im Gesundheitswesen.

Ziele

Die Teilnehmenden:

Inhalt

 

Methodik

Die Weiterbildung ist berufsbegleitend. Verschiedene Lehr- und Lernmethoden werden angewendet wie Referate, Fallbearbeitungen, Reflexions- und Praxisaufträge sowie begleitetes und autonomes Selbststudium.

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Dozierende

Anmeldung

Zulassung

Anmeldeinformationen

8 Tage a 7 Lektionen Präsenzunterricht. Zusätzlich müssen rund 90 Stunden für das Selbststudium eingerechnet werden.

Nächste Durchführung 2020

 

AGB

Zulassungs- und Teilnahmebedingungen

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss  
auf Anfrage auf Anfrage Anmeldung

Downloads und Broschüre

Downloads