Kinder-/ Jugendpsychiatrische und psychosomatische Störungen

Kurzbeschreibung

Grundlagen der Kinder- und Jugenpsychatrie, Psychopathologie, lösungsorientiertes Arbeiten, Schulabsentismus

Die Teilnehmenden erhalten eine Einführung in die Grundlagen der Kinder- und Jugendpsychiatrie und lernen, wie man den psychischen Zustand eines Kindes/Jugendlichen einschätzen kann.
Sie lernen die pragmatisch-lösungsorientierte Gesprächsführung kennen und erfahren, wie man vorgeht, wenn Kinder oder Jugendliche nicht mehr zur Schule gehen.

 

Auf einen Blick

Abschluss: Kursbestätigung: "Grundlagen der Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychopathologie, Schulabsentismus"

Start: auf Anfrage

Dauer: 1 Nachmittag

Kosten: CHF 250.00

Durchführungsort: ZHAW
Departement Gesundheit
Technikumstrasse 71
8401 Winterthur

Unterrichtssprache: Deutsch

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Ziele

Die Teilnehmenden kennen das multiaxiale Klassifikationsschema nach ICD-10, können nach einem Gespräch mit einem Kind/Jugendlichen einen psychopathologischen Befund gemäss CASCAP-D erheben, wissen, wie man ein Eltern- oder Rundtischgespräch zielorientiert führen kann, kennen die Formen von Schulabsentismus und wie man damit umgeht.


 

 

Inhalt

 

Methodik

 

 

 

 

Unterricht

2 Lektionen à 45 Minuten

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Dozierende

Dr. med. Corsin Bischoff, Stv. Leitender Arzt, Facharzt für Kinder- und Jugenpsychatrie und Psychotherapie, Sozialpädiatrisches Zentrum, Kantonsspital Winterthur
 

 

 

 

Anmeldung

Anmeldeinformationen

Kursdatum 2019 folgt sobald bekannt.

 

AGB

Zulassungs- und Teilnahmebedingungen

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss  
auf Anfrage auf Anfrage

Downloads und Broschüre

Downloads