Palliative Care - Interprofessionell

Kurzbeschreibung

Sie erhalten eine fundierte fachliche Vertiefung und überfachliche Verbreiterung Ihres Wissens im Bereich der Palliative Care. Sie verstehen sich als Mitarbeiterin respektive Mitarbeiter in einem interprofessionellen Team.

palliative.ch, die Schweizerische Gesellschaft für Palliative Medizin, Pflege und Begleitung definiert fünf Ausbildungsniveaus in Palliative Care. Dieser Weiterbildungskurs orientiert sich an den Kriterien von Level B1 und des Kompetenzkatalogs der European Association for Palliative Care (EAPC).

Dieser Weiterbildungskurs kann separat oder als Modul des CAS Chronic / Palliative Care - Fokus Therapie und des CAS Schmerz Advanced absolviert werden.

Die 5 erlangten ECTS-Kreditpunkte können zusammen mit den 5 ECTS-Kreditpunkten des Weiterbildungskurses Reflektierte Praxis – Wissenschaft verstehen kombiniert werden. Dadurch werden die geforderten 10 ECTS-Kreditpunkte für akademische Weiterbildung erzielt, um beim SFBI (Staatssekretariat für Forschung, Bildung und Innovation, ehemals BBT) den nachträglichen Titelerwerb (NTE) beantragen zu können.

Auf einen Blick

Abschluss: Kursbestätigung Palliative Care - Interprofessionell (5 ECTS)

Start: 04.02.2021

Dauer: 5 Tage

Kosten: CHF 1'750.00

Bemerkung zu den Kosten:
Die Kursunterlagen sind in den Kurskosten inbegriffen und werden in elektronischer Form zur Verfügung gestellt. Die Anschaffung weiterer spezifischer Fachliteratur ist fakultativ und geht zu Lasten der Teilnehmenden.

Durchführungsort: Die Kurstage finden in den Gebäuden des Departements Gesundheit statt. Diese sind in nur wenigen Gehminuten vom Bahnhof Winterthur erreichbar.

ZHAW
Departement Gesundheit
Technikumstrasse 71
8401 Winterthur

Besuchen Sie die nächste Infoveranstaltung der Weiterbildung Physiotherapie für detaillierte Informationen.

Unterrichtssprache: Deutsch

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Ziele

Sie kennen die Grundprinzipien der Palliative Care und sind in der Lage, die belastenden und wichtigsten Symptome im Zusammenhang mit einer chronischen oder progredienten Erkrankung zu erkennen und entsprechende Interventionen anzubieten.

Inhalt

Der Weiterbildungskurs Palliative Care - Interprofessionell ist zusammengesetzt aus einem Current Clinical Topic (CCT) und drei weiteren Kontakttagen. CCTs sind zweitägige Kurse, welche auch einzeln - ohne Absolvierung des gesamten Kurses - besucht werden können.

Methodik

Im Weiterbildungskurs Palliative Care - Interprofessionell kommt das Blended Learning zur Anwendung: Blended Learning ist ein integriertes Lernkonzept, das die heute verfügbaren Möglichkeiten der Vernetzung über Internet und Intranet in Verbindung mit klassischen Lernmethoden und –medien in einem sinnvollen Lernarrangement optimal nutzt.

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Anmeldung

Zulassung

Anmeldeinformationen

Kursdaten 2021 (Änderungen vorbehalten):
04.02.2021
05.02.2021
26.03.2021
07.05.2021
11.06.2021

Kurszeiten:
09.15 - 16.30 Uhr

Angebotsrhythmus:
Dieser Kurs wird in der Regel alle 2 Jahre durchgeführt.

AGB

Zulassungs- und Teilnahmebedingungen

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss  
04.02.2021 04.01.2020 Anmeldung

Downloads und Broschüre

Links

Broschüre