CAS Leadership Excellence

Kurzbeschreibung

Der neue Zertifikatslehrgang für erfahrene Führungspersonen mit entsprechendem Leistungsausweis. Im CAS Leadership Excellence IAP setzen sich die Teilnehmenden mit komplexen Fragestellungen der Führung auseinander und beleuchten systemische Zusammenhänge ihrer Organisation. Es werden Stärken und Herausforderungen der Diversität besprochen und die Teilnehmenden gewinnen mehr Sicherheit im Umgang mit interkulturellen Fragestellungen. Bestandteil der Weiterbildung ist eine Studienreise im Ausland, bei der aus verschiedenen Destinationen ausgewählt werden kann.

Auf einen Blick

Abschluss: Certificate of Advanced Studies in Leadership Excellence IAP (15 ECTS)

Start: 16.05.2019

Dauer: 17 ½ Tage

Kosten: CHF 12'000.00

Bemerkung zu den Kosten: Die Kosten beinhalten Unterricht, Unterlagen sowie Benutzung der Hochschul-Fachbibliotheken. Nicht enthalten sind die Kosten für Reisen, Unterkunft und Verpflegung sowie fakultative Vertiefungsliteratur. Preisänderungen vorbehalten.

Für die obligatorische internationale Studienreise fallen folgende Zusatzkosten an:
Deutschland: CHF 1'000 – 1'200
Österreich: CHF 1'000 – 1'200
Frankreich: CHF 1'500 – 1'700
Finnland: CHF 1'700 – 1'900
Singapur: CHF 2'600 – 2'800
USA: CHF 2'900 – 3'100

Weitere Informationen zum Programm der Studienreise.

Durchführungsort: IAP Institut für Angewandte Psychologie und weitere Räume in Zürich und Umgebung

Unterrichtssprache: Deutsch

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Der Kurs richtet sich an erfahrene Führungspersonen, welche in einem komplexen Umfeld agieren. Die Personen steuern Organisationseinheiten, führen über mehrere Hierarchiestufen hinweg oder bewegen sich in Führungssituationen mit erhöhter Komplexität und Diversität.

Ziele

Die Teilnehmenden ergänzen ihre bereits ausgeprägte Führungserfahrung mit weiterführenden Führungsansätzen und lernen, wie sie in Spannungsfeldern und Dilemmata konstruktiv agieren können. Die Teilnehmenden reflektieren ihre eigene Belastungsgrenze und setzen sich mit ihrer Rolle im Umgang mit Burnout auseinander.

Inhalt

Die Teilnehmenden

Modul Interkulturelle Kompetenz

Der CAS Leadership Excellence IAP ist einer von fünf CAS-Lehrgängen des erweiterten und modularisierten MAS Leadership & Management.

 

Methodik

Die Basis des methodisch-didaktischen Vorgehens stellt das IAP Weiterbildungsverständnis dar.

Unterricht

Start Mai 2019:
17 ½ Kurstage

Absolventenfilm CAS Leadership Excellence

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Anmeldung

Zulassung

Für die Zulassung zum CAS müssen die Kandidaten/-innen über eine eigene Führungsfunktion mit Linien- oder Projektverantwortung verfügen. Ausserdem sind folgende Bedingungen massgebend:

Die Teilnehmenden müssen während allen absolvierten Modulen eine Führungsfunktion innehaben. Der CAS Leadership Excellence IAP richtet sich an erfahrene Führungspersonen mit entsprechendem Leistungsausweis und fortgeschrittenen Anforderungen. Die aktuelle Führungssituation muss einen gewissen Komplexitätsgrad aufweisen.

Anmeldeinformationen

Bei Erreichen der Teilnehmerzahl wird eine Warteliste geführt. Programmänderungen sind vorbehalten.

AGB

Zulassungs- und Teilnahmebedingungen

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss  
16.05.2019 Anmeldung

Downloads und Broschüre

Downloads

Infomaterial bestellen

Broschüre CAS Leadership Excellence IAP