MAS Leadership & Management

Kurzbeschreibung

Im modularen Weiterbildungs-Masterstudiengang stehen insgesamt sechs CAS-Lehrgänge zur Auswahl, wovon drei zwingend zu absolvieren sind. Komplettiert wird das MAS-Programm durch ein Mastermodul, welches die Masterarbeit, ein Dispositions- und das Abschlusskolloquium beinhaltet.
Auch in Zukunft die Innovation für Führungspersonen: Angewandte Psychologie und Management Know-how kombiniert in einer bedürfnisgerechten und modularisierten Führungsausbildung auf Basis des weiterentwickelten, seit über fünfzig Jahren erfolgreichen IAP Vorgesetzten-Seminars.

Auf einen Blick

Abschluss: Master of Advanced Studies ZFH in Leadership & Management (60 ECTS)

Start: 28.02.2019, 30.08.2019

Dauer: 55 Tage (in der Regel zwischen 2 bis 2 ½-Jahre)

Bemerkung zu den Kosten:
CAS Leadership Basic: CHF 11 000.-
CAS Leadership Advanced: CHF 9 800.-
CAS Leadership Excellence: CHF 12 000.-
CAS International Leader & Entrepreneur: CHF  13 900.-
CAS Change Management: CHF 9 800.-
CAS Managementorientierte BWL: CHF 8 000.-
Mastermodul: CHF 3 900.- (neuer Preis ab 2016)

Bei der Buchung des gesamten Studienganges erfolgt eine Reduktion von CHF 1 000.-.

Die Kosten beinhalten Unterricht, digitale Unterlagen und Lernvideos, vorgeschriebene Fachliteratur sowie Benutzung der Hochschul-Fachbibliotheken. Nicht enthalten sind die Kosten für Reisen, Unterkunft und Verpflegung, fakultative Vertiefungsliteratur und Druckkosten für die Masterarbeit.

Preisänderungen vorbehalten

Kursunterlagen: We study paperless. Diese Weiterbildung wird fast ausschliesslich papierlos geführt. Die Teilnehmenden bringen ihr eigenes Tablet oder Notebook mit. Die Kursunterlagen werden via unserer Lernplattform ‚Moodle‘ zur Verfügung gestellt.

Durchführungsort: IAP Institut für Angewandte Psychologie und weitere Räume in Zürich und Umgebung

Unterrichtssprache: Deutsch

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Führungspersonen aller Branchen und Führungsstufen, Geschäftsleitende von kleineren und mittleren Unternehmen sowie strategische Projektleitende

Ziele

Inhalt

Die zentralen Faktoren für Führungserfolg liegen einerseits im Bereich der sozialen und psychologischen Kompetenzen (Soft Skills) und andererseits in der Fähigkeit, praxisrelevante Managementmethoden und -instrumente einzusetzen.

Der MAS Leadership & Management setzt sich aus drei CAS-Lehrgängen und einem Mastermodul zusammen. Der MAS beginnt in der Regel mit dem CAS Leadership Basic, der sich mit den Basiskompetenzen einer Führungsperson und der Einführung in das Thema Leadership befasst*. Grossen Wert wird auf eine persönliche Involvierung und die konstruktiv-kritische Reflexion des eigenen (Führungs-)verhaltens gelegt. Aus den gewonnenen Erkenntnissen werden konkrete Entwicklungsziele abgeleitet. Der darauffolgende CAS Leadership Advanced dient der Vertiefung verschiedener Aspekte in Theorie und Praxis zum Thema Leadership. Der dritte CAS-Lehrgang wird bedürfnisorientiert in Absprache mit der Studienleitung ausgewählt. 

Optional können Führungspersonen zwischen folgenden Alternativen wählen:

Das Mastermodul beinhaltet die Masterarbeit, ein Dispositions- und das Abschlusskolloquium.

* Optional kann anstelle des CAS Leadership Basic auch der CAS Leadership Basic Flex angerechnet werden

Methodik

Die Basis des methodisch-didaktischen Vorgehens stellt das IAP Weiterbildungsverständnis dar.

Unterricht

Berufsbegleitend

Studiengang mit Start September jeweils Fr./Sa.
Studiengang mit Start im März jeweils Do./Fr.

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Kooperationspartner

In Kooperation mit der ZHAW School of Management and Law und der BOOKBRIDGE Foundation.

Anmeldung

Zulassung

Eigene Führungsfunktion mit Linien- oder Projektverantwortung

Die Teilnehmenden müssen während allen absolvierten Modulen eine Führungsfunktion innehaben.

Für Teilnehmende von MAS-Lehrgängen, die «sur dossier» ohne Hochschulabschluss (Fachhochschule, Pädagogische Hochschule, Universität) zugelassen werden, ist die ergänzende Teilnahme am Weiterbildungskurs «Wissenschaftsbasiertes Arbeiten» obligatorisch.

Anmeldeinformationen

Bitte beachten Sie die neuen Durchführungstage des MAS Leadership & Management ab 2019:

02-2019: Do/Fr
08-2019: Fr/Sa

Programmänderungen sind vorbehalten.

Bei Erreichen der Teilnehmerzahl wird eine Warteliste geführt.

Programmänderungen sind vorbehalten. Im Zuge einer Aktualisierung des Studienganges können neue praktische und theoretische Entwicklungen und Erkenntnisse im Bereich von Leadership & Management zu inhaltlichen und strukturellen Anpassungen führen.

Programmänderungen sind vorbehalten.

Für weitere Informationen nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

AGB

Zulassungs- und Teilnahmebedingungen

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss  
28.02.2019 auf Anfrage Anmeldung
30.08.2019 auf Anfrage Anmeldung

Downloads und Broschüre

Downloads

Links

Infomaterial bestellen

Broschüre MAS Leadership & Management