WBK Auf dem Weg zur Agilen Organisation II - Real-Case-Labor

Kurzbeschreibung

Nachdem im ersten Kursteil die Grundlagen einer agilen Organisation erarbeitet wurden, werden die Erkenntnisse im zweiten Kurs an realen Cases, d.h. an realen Situationen von Teilnehmenden (oder Drittpersonen), angewendet. Gemeinsam wird der Weg zur agilen Organisation anhand der realen Fälle geplant und ein konkretes Umsetzungskonzept erarbeitet.

Auf einen Blick

Abschluss: Kursbestätigung Auf dem Weg zur agilen Organisation II - Real-Case-Labor

Start: 20.11.2018, 02.07.2019

Dauer: 2 Tage

Kosten: CHF 1'800.00

Durchführungsort: IAP Institut für Angewandte Psychologie und Grossraum Zürich

Unterrichtssprache: Deutsch

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Personen, die Beratungs- und/oder Steuerungsaufgaben in Organisationsentwicklungsprozessen und -projekten wahrnehmen, interne oder selbständige Berater/innen, Führungspersonen, Projektleitende und interessierte Fachpersonen. Der Besuch des Kurses Auf dem Weg zur agilen Organisation I wird empfohlen, da im zweiten Teil nur kurz auf die Theorie des ersten Teils eingegangen wird.

Ziele

Die Teilnehmenden

Inhalt

Im zweiten Kurs werden die im ersten Teil erarbeiteten Grundlagen anhand von Real-Cases der Teilnehmenden (oder von Drittpersonen) umgesetzt. Gemeinsam wird der Weg zur agilen Organisation anhand realer Fälle geplant und ein konkretes Umsetzungskonzept für einen Kunden erarbeitet.

Methodik

Der Weiterbildungskurs ist nach agilen Methoden als Labor konzipiert, bei dem die Teilnehmenden aktiv zu Mitgestaltern werden und Agilität spüren können. Neben fachlichen Inputs agieren die Kursleiter vor allem als Facilitatoren, die eine Plattform und eine Entwicklungsumgebung schaffen, um die wichtigsten Themen aus Sicht der Teilnehmenden zu bearbeiten und so einen möglichst hohen Output zu erwirken.

Unterricht

Kursdaten:
20./21. November 2018
2./3. Juli 2019.

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Anmeldung

Zulassung

Die Teilnahme am ersten WBK Auf dem Weg zur Agilen Organisation I wird empfholen, da im zweiten Teil nur kurz auf die Theorie des ersten Teils eingegangen wird.

AGB

Zulassungs- und Teilnahmebedingungen

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss  
20.11.2018 Anmeldung
02.07.2019 Anmeldung

Downloads und Broschüre

Downloads