WBK Ressourcen- und lösungsorientierte Fallbesprechung

Kurzbeschreibung

Im Weiterbildungskurs werden mittels Videos, analogen Arbeitsmitteln oder Rollenspielen eigene Praxisfälle gemeinsam besprochen.

Auf einen Blick

Abschluss: Kursbestätigung Ressourcen- und lösungsorientierte Fallbesprechung (9 ECTS)

Start: 13.05.2019

Dauer: 8 Tage

Kosten: CHF 3'100.00

Bemerkung zu den Kosten: exkl. Übernachtung und Verpflegung

Durchführungsort: Seminarhotel Möschberg, Grosshöchstetten

Unterrichtssprache: Deutsch

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Der Kurs richtet sich an Fachpersonen, die mit Supervision und Intervision als lern- und entwicklungsfördernde Instrumente ihr Repertoire an Handlungsstrategien erweitern wollen.

Ziele

Die Teilnehmenden reflektieren kritisch ihr eigenes Handeln, integrieren ihre erweiterten Kenntnisse und Fähigkeiten und transferieren sie in den Berufsalltag. Sie kennen den Wert von Supervision und Intervision als lern- und entwicklungsfördernde Instrumente und sind aufgeschlossen und fähig zur konstruktiven Umsetzung von Selbst- und Fremdkritik. Sie gewinnen durch die angeleitete Reflexion des eigenen Handelns zunehmend an Sicherheit in ihrer therapeutischen Arbeit.
Die Teilnehmenden müssen für den Kurs konkrete Fallbeispiele vorbereiten und einbringen oder Videoaufzeichnungen mitbringen. Die Kursleitung präsentiert bei Bedarf kurze Theorieinputs.

Inhalt

Der Weiterbildungskurs dient der entwicklungsfördernden und lösungsorientierten Bearbeitung beruflicher Situationen und Herausforderungen. Die Teilnehmenden setzen sich in der Gruppe fundiert und kritisch-konstruktiv mittels Videos, analogen Arbeitsmitteln oder Rollenspielen mit eigenen Praxisfällen auseinander. Sie profitieren dabei von den Erfahrungen der Kollegen/-innen, erhalten Feedback und gewinnen neue Sichtweisen. Durch die gemeinsamen Fallanalysen entwickeln die Teilnehmenden Ideen, wie die eigenen Kompetenzen und Ressourcen eingebracht und das Repertoire an Handlungsstrategien erweitert werden kann.

Unterricht

Kursstart 13. Mai 2019

13./14. Mai, 8./9. Juli, 9./10. September, 4./5. November 2019

Jeweils Montag, 16:00 Uhr bis Dienstag, 17:00 Uhr, Seminarhotel Möschberg, Grosshöchstetten

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Dozierende

Imke Knafla und Ruth Stoffel Kauflin
Bei weniger als 12 Teilnehmenden leitet Ruth Stoffel Kauflin die Gruppe.

Anmeldung

AGB

Zulassungs- und Teilnahmebedingungen

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss  
13.05.2019 Anmeldung

Downloads und Broschüre

Downloads