Workshop Chancen und Herausforderungen in der Patchworkfamilie

Kurzbeschreibung

Leben Sie in einer Patchwork-Beziehung? Fällt es Ihnen manchmal schwer, den unterschiedlichen Bedürfnissen aller Familienmitglieder gerecht zu werden und Ihre eigenen dabei nicht zu vergessen? Sind Sie verliebt und wollen sich auf das Abenteuer einer Patchworkfamilie einlassen? Fragen Sie sich, wann und wie Sie die neue Liebe in Ihrem Leben den Kindern vorstellen sollen? Im Workshop können Sie im Austausch mit anderen Eltern und Bonuseltern Ihre Erfahrungen mit den Herausforderungen und Chancen der Patchwork-Situation reflektieren und neue Blickwinkel einnehmen.

Auf einen Blick

Start: auf Anfrage

Dauer: 2 Tage

Kosten: CHF 150.00

Durchführungsort: Der Kurs findet in den Räumlichkeiten des IAP im Toni-Areal in Zürich statt.

Unterrichtssprache: Deutsch

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Der Workshop richtet sich an Erwachsene, die in einer Patchworkfamilie leben, Patchwork-Paare, die nicht zusammen leben und Singles mit und ohne Kinder, die sich auf das Zusammenleben als Patchworkfamilie vorbereiten möchten.

Inhalt

Es werden Themen behandelt wie der Umgang mit Paarkonflikten, Auswirkungen von Trennungen auf die Kinder, Position und Rollenfindung der Stief- bzw. Bonuseltern sowie der Umgang mit Enttäuschungen und Schuldgefühlen. Die Inhalte werden an die Anliegen der Teilnehmenden angepasst.

Unterricht

Kursdaten: 4. und 11. März 2017 von 8.45 bis 12.15 Uhr

Der Workshop wird gemeinsam von Dr. phil. Célia Steinlin und Diana Gulli geleitet.  
Célia Steinlin ist Psychotherapeutin mit Schwerpunkt Kinder- und Familientherapie. Diana Gulli studiert im Master Angewandte Psychologie, arbeitet beratend mit Kindern und Familien und hat persönliche Erfahrungen mit Patchwork-Situationen.

Der Kurs wird zur Qualitätssicherung evaluiert. Die Teilnehmenden verpflichten sich, vor und nach dem Kurs anonym an einer Online-Befragung teilzunehmen.

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Anmeldung

Anmeldeinformationen

Bei inhaltlichen Fragen steht Ihnen Dr. Célia Steinlin (celia.steinlin@zhaw.ch) gerne zur Verfügung.

AGB

Zulassungs- und Teilnahmebedingungen

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss  
auf Anfrage Anmeldung

Downloads und Broschüre

Downloads