34. Schweizerische Jahrestagung für Phytotherapie «Phytotherapie in der HNO-Praxis»

Kurzbeschreibung

Hals, Nase, Ohren, Schleimhäute der Atemwege: Damit beschäftigen sich die Referierenden der 34. Jahrestagung für Phytotherapie fast täglich. Dabei richten sie ihren Fokus auch auf Arzneipflanzen und daraus hergestellte Zubereitungen. Sie werden von ihren Forschungsergebnissen und von ihren eigenen Erfahrungen berichten – auch von der Behandlung schwieriger Probleme in einer HNO-Praxis. Die Phytotherapie bietet Möglichkeiten bei Symptomen, für die synthetische Arzneimittel fehlen. Selbst wenn nur eine Linderung erreicht wird, reagieren die Patientinnen und Patienten mit Dankbarkeit. Der Weg der Phytotherapie kann auch bei schwierigen Indikationen wie Tinnitus, Gehörgangsekzem und Reflux beschritten werden. Davon ist in Lehrbüchern kaum etwas zu lesen. Deshalb verspricht die 34. Schweizerische Jahrestagung für Phytotherapie besondere Einsichten und Erkenntnisse. Dies sowohl in der Human- wie auch in der Tiermedizin. Die Veterinäre treffen sich am Nachmittag zum Parallelsymposium «Eine Schnauzlänge voraus - Veterinärphytotherapie rund um den Kopf». Sie beschäftigen sich mit Gross- und Kleintieren und therapeutischen Problemen und Behandlungen rund um den Kopf. Das Programm wurde von einem ausgewiesenen Gremium von HNO-Spezialisten erarbeitet. Mit dabei sein lohnt sich.

Auf einen Blick

Start: 21.11.2019

Dauer: 1 Tag

Kosten: CHF 270.00

Bemerkung zu den Kosten: Frühbucher: bei Anmeldung bis 30. September 2019
Mitglieder SMGP: CHF 270.- (inkl. Verpflegung und Tagungsunterlagen)
Nichtmitglieder: CHF 320.- (inkl. Verpflegung und Tagungsunterlagen)

Normale Gebühren: bei Anmeldung ab 1. Oktober 2019
Mitglieder: CHF 320.- (inkl. Verpflegung und Tagungsunterlagen)
Nichtmitglieder: CHF 370.- (inkl. Lunch und Tagungsunterlagen)
Studierende und Freimitglieder: CHF 130.- (inkl. Verpflegung und Tagungsunterlagen)

Anmeldeschluss: 10. November 2019
Für Anmeldungen ab 11. November 2019 und vor Ort im Tagungsbüro wird ein Zuschlag von CHF 50.- auf alle Gebühren erhoben.

Bei Abmeldungen bis zum 10. November 2019 (schriftlich an smgp.lsfm@zhaw.ch) halten wir eine Bearbeitungsgebühr von CHF 50.- zurück. Spätere Abmeldungen können nicht mehr berücksichtigt werden, d.h. es wird die ganze Tagungsgebühr verrechnet. Ersatzteilnehmende können benannt werden.

Durchführungsort: TRAFO Baden
Brown Boveri Platz 1
CH 5400 Baden

Lageplan/Anreise

 

Unterrichtssprache: Deutsch

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Die Tagung richtet sich in erster Linie an Ärztinnen und Ärzte, Apothekerinnen und Apotheker, Tierärztinnen und Tierärzte sowie an Naturwissenschafterinnen und Naturwissenschafter und an weitere phytotherapeutisch interessierte Kreise.

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Anmeldung

Anmeldeinformationen

Bitte beachten Sie die Abweichung zu den «Allgemeinen Zulassungs- und Teilnahmebedingungen für Weiterbildungsveranstaltungen an der ZHAW». Auf der Homepage der SMGP finden Sie die geltenden Reglemente.

AGB

Zulassungs- und Teilnahmebedingungen

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss  
21.11.2019 11.11.2019 Anmeldung

Downloads und Broschüre

Downloads

Links