CAS Digital Food Competencies

Kurzbeschreibung

Im CAS Digital Food Competencies steht die Entwicklung vom Food-Experten zum «Digital Business Developer» im Mittelpunkt.
Als Food Expert*Innen sind Sie konfrontiert mit der digitalen Transformation. Die digitalen Züge rollen und es gilt zu entscheiden, wie und wo wir aufsteigen. Immer öfter bietet die Digitalisierung neuartige Lösungen. Die neu entstehenden Angebote helfen uns Food-Fachleuten beispielweise präziser zu planen. Als Nahrungsmittelspezialisten erkennen wir, dass es dringlich ist, im Food-Umfeld proaktiv zu handeln und passende Lösungen zu finden. Wir sind gefordert auf die digitalen Herausforderungen Antworten und Lösungen zu liefern.

Auf einen Blick

Abschluss: Certificate of Advanced Studies in Digital Food Competencies (12 ECTS)

Start: 01.11.2018

Dauer: 18 Tage

Kosten: CHF 7'980.00

Bemerkung zu den Kosten: CHF 7'581.00 bei Anmeldung mind. 3 Monate vor Start des CAS
Termine und Frühbucherrabatt

Durchführungsort: ZHAW Wädenswil / Zürich / Winterthur

Lageplan: ZHAW in Wädenswil

Unterrichtssprache: Deutsch

Kursdaten und weiterführende Informationen: Bereits definierte Kursdaten weiterer CAS Excellence in Food finden Sie unter www.foodward.ch/termine

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Dieser CAS richtet sich an Fachleute und Expert*Innen der Foodbranche, die digitale Kompetenzen erlernen und Lebensmittel-Unternehmen aktiv von Offline zu Online begleiten, beraten und führen.

Ziele

Hier finden Sie Details zu den Zielen des CAS Digital Food Competencies.

Inhalt

Modul Digitale Transformation (4 ECTS / 6 Präsenztage)

Details zur Modulbeschreibung Digitale Transformation.

Modul Digitale Wertschöpfungsnetzwerke (4 ECTS / 6 Präsenztage)

Details zur Modulbeschreibung Digitale Wertschöpfungsnetzwerke.

Modul Digitale Kundenbeziehungen (4 ECTS / 6 Präsenztage)

Details zur Modulbeschreibung Digitale Kundenbeziehungen.

Methodik

Vorlesung, Besichtigungen, Übungen, Fallbeispielen und deren Analyse, Theorie-Inputs und Praxisbeispiele und Cases, Gruppen- und Einzelarbeiten.

Unterricht

Die berufsbegleitende Weiterbildung umfasst:

Zur Zeit werden die CAS-Lehrgänge alle 2 Jahre angeboten. Terminlisten finden Sie hier.

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Dozierende

Spezialistinnen und Spezialisten aus den Instituten der ZHAW sowie Gastreferierende mit langjähriger Berufserfahrung.

Kooperationspartner

Verein foodward

BFH/HAFL

Anmeldung

Anmeldeinformationen

Es gelten die «Allgemeinen Zulassungs- und Teilnahmebedingungen für Weiterbildungsveranstaltungen» und die «Rahmenstudienordnung für Diplom- und Zertifikatslehrgänge» an der ZHAW.

AGB

Zulassungs- und Teilnahmebedingungen

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss  
01.11.2018 01.10.2018 Anmeldung

Downloads und Broschüre

Downloads