DAS in nachhaltigem Bauen

Kurzbeschreibung

Im Gebäudepark der Schweiz schlummert ein grosses Energiesparpotenzial. Im Wissen um die Kosten, die in Betrieb und Unterhalt nachhaltig gebauter Häuser eingespart werden können, rückt das Thema Nachhaltigkeit in der Bauwirtschaft immer mehr in den Fokus.

Fünf Hochschulen in der Schweiz haben sich zusammengeschlossen und bieten mit dem MAS in nachhaltigem Bauen eine vielfältige Weiterbildungsmöglichkeit an.              

Auf einen Blick

Abschluss: Diploma of Advanced Studies in nachhaltigem Bauen (30 ECTS)

Start: laufend

Dauer: max. 6 Jahre

Kosten: CHF 15'600.00

Bemerkung zu den Kosten: Total CHF 15'600. Jedes CAS wird einzeln zu CHF 5'200 abgerechnet.

Die Studiengebühr beinhaltet alle Kursunterlagen sowie den Leistungsnachweis. Weitere Kosten können für zusätzliche Literatur und allfällige Exkursionen anfallen.

Alle Preisangaben gemäss Festlegung des erweiterten Kooperationsrates EN Bau. Anpassungen bleiben vorbehalten

Durchführungsort: Der Unterricht findet am Campus Zentrum der ZHAW Life Sciences und Facility Management in unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofs Zürich an der Lagerstrasse 41 statt. (Lageplan Standort)

Einzelne Unterrichtseinheiten besuchen Sie an den Standorten der Kooperationspartner.

Unterrichtssprache: Deutsch

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Bauplaner, Entscheidungsträger und Gebäudebetreiber

Inhalt

Durchgehende Themen sind Nachhaltigkeit, Energie, Architektur, Management und Interdisziplinarität. Der modulare Aufbau des Studienganges berücksichtigt die individuellen Kompetenzfelder der Teilnehmenden.

Im DAS werden obligatorisch das Grundlagenmodul sowie zwei frei wählbare CAS Kompetenzmodule besucht.

Methodik

Die Methodik wird durch die jeweilige Fachhochschule bestimmt. Bitte lesen Sie die Methodik bei den einzelnen Kompetenzmodulen nach. 

http://www.enbau.ch

Unterricht

Berufsbegleitender Teilzeitunterricht.

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Dozierende

Wir legen Wert auf state of the art, d.h.unsere Studiengänge sind wissenschaftlich und praxisorientiert konzipiert. Die Unterrichtenden eines Studienganges setzen sich zusammen aus Dozierenden der ZHAW, selbständigen Unternehmern und ExpertInnen aus der Wirtschaft. Sie unterrichten in ihren jeweiligen Forschungs- bzw. Tätigkeitsbereichen. 

Kooperationspartner

Berner Fachhochschule

Fachhochschule Nordwestschweiz

Hochschule Luzern

HTW Chur

Die Kooperation wird massgeblich unterstützt durch die Energiedirektorenkonferenz (EnDK) und das Bundesamt für Energie (BfE).

Webseite ENBau

Anmeldung

Zulassung

Zum DAS wird zugelassen, wer

Für Zulassungen ohne Hochschulabschluss besteht die Möglichkeit einer Aufnahme "sur Dossier". Beachten Sie dazu die Zulassungsbestimmungen auf der Webseite von ENBau

Anmeldeinformationen

Online-Anmeldung für CAS, DAS und MAS

Anmeldung Informationsveranstaltung

Veranstaltungen am IFM inkl. Daten der Infoabende

 

AGB

Zulassungs- und Teilnahmebedingungen

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss  
laufend auf Anfrage Anmeldung

Downloads und Broschüre

Downloads

Infomaterial bestellen

ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Life Sciences und Facility Management
Institut für Facility Management
Standort Zürich
Lagerstrasse 41, Postfach
CH-8021 Zürich

Tel. +41 58 934 51 00
weiterbildung.ifm@zhaw.ch