Degustationskurs Olivenöl

Kurzbeschreibung

Dieser Kurs vermittelt den Teilnehmenden die wichtigsten Faktoren entlang der Wertschöpfungskette von Olivenöl.

Auf einen Blick

Abschluss: Teilnahmebestätigung

Start: auf Anfrage

Dauer: 1 Tag

Kosten: CHF 550.00

Bemerkung zu den Kosten: inklusive Dokumentation, Degustationsproben, Verpflegung

Durchführungsort: Der Unterricht findet an der ZHAW Life Sciences und Facility Management in Wädenswil statt.
Informationen zum Kursraum (Campus, Gebäude, Raumnummer) erhalten Sie in der schriftlichen Anmeldebestätigung.
Details zur Anreise finden Sie im Lageplan.

.

Unterrichtssprache: Deutsch

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Personen aus Produktion, Import, Handel, Distribution von Olivenöl; ausserdem Personen aus der Gastronomie resp. Gemeinschaftsverpflegung, sowie interessierte Konsumentinnen und Konsumenten.

Ziele

Nach Abschluss des Kurses sind die Teilnehmer mit der Degustationstechnik von Olivenöl vertraut und können die wichtigsten Degustationskriterien benennen. Einzelne Olivenölproben können anhand der erlernten Attribute beschrieben werden, wobei auch sensorische Fehler miterfasst werden. Zudem kennen die Teilnehmer die wichtigsten Faktoren entlang der Wertschöpfungskette von Olivenöl, welche einen Einfluss auf die sensorische Qualität des Endprodukts ausüben können.

Inhalt

Theorie und Praxis (Präsentationen und Praxisübungen)

Degustationskurs Olivenöl
Degustationskurs Olivenöl

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Dozierende

Annette Bongartz, Martin Popp, Reinhard Schneller / Fachstelle Sensorik

Anmeldung

Zulassung

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Anmeldeinformationen

Anmeldeschluss

Es gelten die «Allgemeinen Zulassungs- und Teilnahmebedingungen für Weiterbildungsveranstaltungen» an der ZHAW.

AGB

Zulassungs- und Teilnahmebedingungen

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss  
auf Anfrage auf Anfrage Anmeldung

Downloads und Broschüre

Downloads