Fachtagung – Fischforum Schweiz

Kurzbeschreibung

Das 6. Fischforum der Schweiz widmet sich den Fischen und deren Wohl. Es bietet die Möglichkeit, Fragen in einem versierten und kompetenten Umfeld zu diskutieren und Antworten und Lösungen näher zu kommen.

Auf einen Blick

Abschluss: Kursbestätigung

Start: 08.02.2019

Dauer: 1 Tag

Kosten: CHF 280.00

Bemerkung zu den Kosten:

Im Tagungstarif sind die Verpflegung sowie die Tagesdokumentation inkludiert.

Durchführungsort: Die Fachtagung findet am Campus Grüental im Hauptgebäude Aula GA 203 der ZHAW in Wädenswil statt.

Lageplan: ZHAW in Wädenswil

Unterrichtssprache: Deutsch

Rückblick: Im Rückblick finden Sie die letzten Anlässe des Fischforums Schweiz.

Unsere Weiterbildungsangebote: aktuell & informativ – abonnieren Sie unseren Newsletter

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Das Fischforum richtet sich an Fachleute aus der Fischzucht, aber auch an einen erweiterten Personenkreis einschliesslich Fachpersonen aus Gastronomie, Wissenschaft, Zulieferung, Naturschutzorganisationen, Handel sowie Konsumentinnen und Konsumenten.

Inhalt

Die Aquakultur, als zukunftsträchtige Nahrungsmittelproduktion, schreitet weltweit rasch voran. Neue Technologien zur Filterung werden entwickelt, bessere Methoden zur Überwachung erarbeitet, stabilere und geschlossene Wasserkreisläufe ermöglicht, ganzheitlichere Ausbildungen für Fischwirte angeboten und nachhaltigere Anlagen gebaut. Auch die Schweiz hält mit diesem Fortschritt mit, forscht an vorderster Front und verfügt über modernste Infrastrukturen ebenso wie traditionelles Wissen und Erfahrung.
In diesem komplexen Gebiet der Methoden, Techniken und Regulationen darf aber eines nicht vernachlässigt werden: der Fisch. Allzu oft steht das Tier und dessen Wohlergehen am Ende einer langen Liste, und dies obwohl es der wortwörtliche Mittelpunkt der Aquakultur ist.

Fachtagung Fischforum Schweiz
Fachtagung Fischforum Schweiz

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Anmeldung

Anmeldeinformationen

Die Anmeldung ist verbindlich. Der Tagungstarif wird nach Anmeldung in Rechnung gestellt – diese gilt gleichzeitig als Anmeldebestätigung. Barzahlung ist nicht möglich.

Anmeldeschluss ist der 25. Januar 2019. Abmeldungen sind kostenfrei bis zum 25. Januar 2019. Bei Abmeldungen vom 26. Januar bis zum 1. Februar 2019 werden 50 % der Tagungskosten in Rechnung gestellt. Bei späterer Abmeldung oder Nichterscheinen wird keine Rückerstattung gewährt. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Es gilt die Reihenfolge des Eingangs der Anmeldung.

AGB

Zulassungs- und Teilnahmebedingungen

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss  
08.02.2019 25.01.2019 Anmeldung

Downloads und Broschüre

Downloads