Lehrgang Botanisches Malen & Illustrieren

Kurzbeschreibung

Die botanische Malerei versucht, mit dem Stift dem Wesen der Pflanze auf die Spur zu kommen. Bereits Charles Darwin wurde auf seinen Forschungsreisen im Ausland von einem Zeichner begleitet, der die Funde bildlich und naturgetreu dokumentierte. Die Kunst liegt darin, aufgrund der Kenntnisse über Struktur und Merkmale von Pflanzen sowie der Grundlagen der Botanik das Charakteristische einer Pflanze wiederzugeben. Im Fokus des Lehrgangs steht das Erlernen der verschiedenen Zeichnungstechniken, die beim botanischen Malen und Illustrieren zur Anwendung kommen. Weitere Themen sind die Anordnung auf dem Zeichnungsblatt, der Einfluss des Lichtes auf die Zeichnung sowie Botanik und Pflanzensystematik.

Auf einen Blick

Abschluss: Kursbestätigung

Start: 26.08.2018

Dauer: 18 Tage pro Modul

Kosten: CHF 3'150.00

Bemerkung zu den Kosten: Das Kursgeld für eine Zeichnungstechnik beträgt CHF 3'150.00
Individuelle Auslagen für Malutensilien, Verpflegung, Reisekosten, Unterkunft und Literatur gehen zu Lasten der Teilnehmenden.

Durchführungsort: Die Vermittlung der theoretischen Grundlagen erfolgt an der ZHAW in Wädenswil. Exkursionen führen in ausgewählte Regionen der Schweiz.

Lageplan: ZHAW in Wädenswil

Unterrichtssprachen: Deutsch, Englisch

Unsere Weiterbildungsangebote: aktuell & informativ – abonnieren Sie unseren Newsletter

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Der Lehrgang richtet sich an alle Personen, die am botanischen Malen und Illustrieren interessiert und von der Pflanzenwelt begeistert sind.

 

Ziele

Nach Abschluss der einzelnen Module ist der Teilnehmende in der Lage

Modul 1

Modul 2

Modul 3

Inhalt

Modul 1

Modul 2

Modul 3

Methodik

Der Lehrgang ist in drei aufeinander aufbauende Module gegliedert. Diese können einzeln besucht werden, sofern freie Plätze zur Verfügung stehen und Vorkenntnisse in der jeweils vorangegangenen Zeichnungstechnik mitgebracht werden. Anerkannte Fachpersonen aus dem In- und Ausland vermitteln das Know-how in Vorlesungen, praxisorientierten Übungen und auf Exkursionen. Die im Unterricht und für die Unterlagen verwendete Sprache ist Deutsch oder Englisch und richtet sich nach der Lehrperson.

Unterricht

Pro Jahr und Technik umfasst der Lehrgang 18 Präsenztage und ist als berufs­begleitende Weiterbildung konzipiert. Der Unterricht findet in der Regel an den Wochenenden von Freitag bis Sonntag von 09:00-12:00 sowie von 13:00-17:00 statt. Nach erfolgreichem Abschluss wird eine Teilnahmebestätigung durch die ZHAW ausgestellt.

 

Lehrgang Botanisches Malen & Illustrieren
Lehrgang Botanisches Malen & Illustrieren / © Maya Thomi-Luck

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Anmeldung

Zulassung

Botanisches Zeichnen ist ein Handwerk, das von Grund auf erlernt werden kann – mit Geduld, Ausdauer und Freude am exakten Arbeiten. Englischkenntnisse sind von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich.

Anmeldeinformationen

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt.

Bitte beachten Sie die Abweichung zu den «Allgemeinen Zulassungs- und Teilnahmebedingungen für Weiterbildungsveranstaltungen an der ZHAW»: Ein schriftlicher Rückzug der Anmeldung vor Anmeldeschluss ist ohne Kostenfolge möglich. Bei Abmeldung nach Anmeldeschluss oder bei Nichterscheinen wird das gesamte Kursgeld in Rechnung gestellt. Bereits einbezahlte Kursgelder werden nicht zurückerstattet.

AGB

Zulassungs- und Teilnahmebedingungen

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss  
26.08.2018 26.07.2018 Anmeldung

Downloads und Broschüre

Downloads