Sensorisches Schaumweinseminar: Typenspektrum und die Rolle der Kohlensäure als Strukturgeberin

Kurzbeschreibung

Sensorisches Schaumweinseminar: Typenspektrum und die Rolle der Kohlensäure als Strukturgeberin.

Auf einen Blick

Abschluss: Teilnahmebestätigung

Start: auf Anfrage

Dauer: 1 Tag

Kosten: CHF 600.00

Bemerkung zu den Kosten:  inkl. Kursunterlagen.

Durchführungsort: Der Unterricht findet an der ZHAW, Life Sciences und Facility Management in Wädenswil statt.
Informationen zum Kursraum (Campus, Gebäude, Raumnummer) erhalten Sie in der schriftlichen Anmeldebestätigung. Details zur Anreise finden Sie im Lageplan.

Unterrichtssprache: Deutsch

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Weinfachleute und degustativ versierte Weinkenner/innen, die sich vertieft mit den sensorischen Eigenschaften von Schaumweinen auseinandersetzen möchten

Ziele

Nach Abschluss des Kurses können die Teilnehmenden

Inhalt

Methodik

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Dozierende

Hans Bättig, Dipl.Ing.agr.ETH, Dozent Forschungsgruppe Lebensmittel-Prozessentwicklung
Thomas Flüeler, Dipl.Ing.FH Önologie, Leiter Forschungsgruppe Lebensmittel-Prozessentwicklung,
Zentrum für Lebensmittelkomposition und -prozessdesign

Anmeldung

Zulassung

Übung in der Weinverkostung und Interesse an der systematischen Vertiefung der Degustation von Schaumweinen respektive Weinen mit erhöhtem Kohlensäuregehalt

Anmeldeinformationen

Es gelten die «Allgemeinen Zulassungs- und Teilnahmebedingungen für Weiterbildungsveranstaltungen» an der ZHAW.

AGB

Zulassungs- und Teilnahmebedingungen

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss  
auf Anfrage auf Anfrage Anmeldung

Downloads und Broschüre