Weinbaukurs – Weinbau in der Praxis

Kurzbeschreibung

Das Weinbauzentrum Wädenswil führt in Zusammenarbeit mit der ZHAW einen 9-tägigen Weinbaukurs für Nebenerwerb- bzw. Hobbywinzer und Weininteressierte durch.

An den über das Rebjahr verteilten Kurstagen erhalten Sie vormittags das Hintergrundwissen. Am Nachmittag steht die Vermittlung praktischer Arbeiten im Rebberg der Halbinsel Au im Zentrum. Der Kurs wird doppelt geführt.

DATEN 2019

Auf einen Blick

Abschluss: Kursbestätigung, sofern 3 der 4 Kurseinheiten besucht wurden

Start: 06.02.2019

Dauer: 9 Tage

Kosten: CHF 1'860.00

Durchführungsort: Die Vermittlung der theoretischen Grundlagen erfolgt an der ZHAW in Wädenswil im GD 203 von 7:30-12:15 Uhr und der praktische Teil im Rebberg auf der Halbinsel Au am Nachmittag.

Lageplan: ZHAW in Wädenswil

Unterrichtssprache: Deutsch

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Der Kurs richtet sich an Bewirtschaftende von kleinen Parzellen und Weinliebhaberinnen und -liebhaber, die mehr über den Weinbau erfahren möchten.

Ziele

Nach Abschluss des Weiterbildungskurses sind Sie in der Lage

Inhalt

Methodik

Die vier Kursteile sind von Februar bis Oktober über das Rebjahr verteilt. Am Vormittag findet jeweils der Theorieunterricht im Klassenraum statt, der das nötige Hintergrundwissen vermittelt. Die praktischen Rebarbeiten werden am Nachmittag im Rebberg geübt.

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Kooperationspartner

Weinbauzentrum Wädenswil

Anmeldung

AGB

Zulassungs- und Teilnahmebedingungen

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss  
06.02.2019 17.12.2018 Anmeldung

Downloads und Broschüre

Downloads