CAS Risikomanagement und Recht

Kurzbeschreibung

Verantwortliche in Unternehmen und Organisationen werden in ihrem Berufsalltag mehr und mehr mit Rechts- und Compliance-Themen konfrontiert:

Dieser Zertifikatslehrgang vermittelt den Studierenden ein vertieftes Verständnis für rechtliche Fragen in Verbindung mit dem  Risikomanagement. Die Studierenden lernen, wie Unternehmen und Organisationen persönlich gegen rechtliche Risiken geschützt werden und wie das Risiko persönlicher Haftung von Geschäftsleitungen, Verwaltungsräten und Mitarbeitern minimiert  werden kann.

Das CAS Risikomanagement und Recht ist Bestandteil des Master of Advanced Studies Integrated Risk Management (MAS IRM) und des Diploma of Advanced Studies Integrated Risk Management (DAS IRM).

Auf einen Blick

Abschluss: Certificate of Advanced Studies in Risikomanagement und Recht (10 ECTS)

Start: 19.03.2019

Dauer: 24 Wochen

Kosten: CHF 4'900.00

Bemerkung zu den Kosten: Inkl. ausführlicher Kursunterlagen

Durchführungsort: ZHAW  Technopark - Trakt A (LT) - Technoparkstrasse 2 - 8406 Winterthur

Unterrichtssprache: Deutsch

Die Verknüpfung meiner bisherigen beruflichen Erfahrungen mit dem praktischem Wissenstransfer der Ausbildung - exakt dies wird an der ZHAW geboten.

Pascal A. Praudisch, Bereichsleiter, Kessler & Co AG, Zürich

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Das CAS Risikomanagement und Recht richtet sich primär an:

Ziele

Wesentliche Zielsetzungen des CAS Risikomanagement und Recht:

Inhalt

Grundlagen, Vertiefung und Vernetzung zu:

Unterricht

Das CAS Risikomanagement und Recht dauert insgesamt rund 24 Wochen. Drei Hauptaktivitäten finden in dieser Zeit statt:

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Dozierende

Auszug Dozierendenliste:

Anmeldung

AGB

Zulassungs- und Teilnahmebedingungen

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss  
19.03.2019 19.02.2019 Anmeldung

Downloads und Broschüre

Downloads

Links

Infomaterial bestellen

Broschüre bestellen

Broschüre