DAS Data Science

Kurzbeschreibung

Gemäss «Harvard Business Review» gilt der Beruf des Data Scientists als der «sexiest job» des 21. Jahrhunderts. Dementsprechend hoch ist bereits heute die Nachfrage nach Data Scientists bzw. nach Spezialisten im Bereich Big Data in der Wirtschaft. Es gibt jedoch derzeit noch wenig gut ausgebildete Data Scientists, die diesen Anforderungen gerecht werden.

Das Diploma of Advanced Studies (DAS) Data Science bietet das Rüstzeug, um sich als Data Scientist in unterschiedlichsten Fragestellungen erfolgreich zu bewähren. Das DAS ist interdisziplinär aufgebaut und vermittelt Fähigkeiten etwa aus den Bereichen Data Warehousing & Big Data, Information Retrieval &Text Analytics sowie Statistics & Machine Learning. IT-Grundlagen, explorative Datenanalyse, Datenvisualisierung, Data Product Design und rechtlichethische Aspekte runden die Fähigkeiten eines Daten-Allrounders ab.

Die erworbenen Kenntnisse ermöglichen es, komplexe Fragestellungen an der Schnittstelle zwischen Daten, IT und Business zu beantworten, neue Lösungswege aufzuzeigen und sie alleine oder im Team zu erarbeiten.

Das Angebot im Bereich Data Science ist modular aufgebaut und besteht aus insgesamt fünf Certificates of Advanced Studies (CAS). Um das DAS Data Science zu erlangen, müssen drei der fünf CAS absolviert werden. Um das MAS Data Science zu erlangen, müssen vier der fünf CAS sowie das abschliessende Masterarbeitsmodul absolviert werden.

Auf einen Blick

Abschluss: Diploma of Advanced Studies in Data Science

Start: laufend

Kosten: CHF 17'700.00

Bemerkung zu den Kosten: Die einzelnen CAS kosten je CHF 5‘900.-
Das gesamt DAS Data Science kostet demzufolge CHF 17'700.-

Durchführungsort: ZHAW Technopark - Trakt A (LT) - Technoparkstrasse 2 - 8406 Winterthur

Unterrichtssprache: Deutsch

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Das DAS Data Science bzw. die darin enthaltenen CAS richten sich an Personen, die

Ziele

Die Absolventen erwerben sowohl theoretische Grundlagen als auch praktische Fähigkeiten in den folgenden Bereichen:

Die Studierenden sind in der Lage, aus strukturierten und unstrukturierten Daten Informationen zu extrahieren, zur Analyse bereitzustellen und für weitere Aufgaben nutzbar zu machen. Des Weiteren besitzen sie die Fähigkeiten, statistische Analysen von komplexen Daten zu machen, und sind imstande, skalierbare Lösungen zu entwickeln, um die immer grösser werdenden Datenmengen in Unternehmen zu bewältigen. Dadurch sind sie in der Lage, durch datengetriebene Enscheidungsunterstützung massgeblich zum Erfolg ihres Unternehmens beizutragen.

Inhalt

Das Angebot im Bereich Data Science ist modular aufgebaut und besteht aus folgenden Certificates of Advanced Studies (CAS):

Um das DAS Data Science zu erlangen, müssen drei der oben aufgeführten CAS absolviert werden. Die Wahl der drei CAS kann also je nach Interessenslage und unter Berücksichtigung der bei den einzelnen Angeboten definierten Voraussetzungen vorgenommen werden. Um das MAS Data Science zu erlangen, müssen vier der fünf CAS sowie das abschliessende Masterarbeitsmodul absolviert werden.

Unterricht

Die Planung sieht jeweils im Februar und September einen Start des CAS Information Engineering sowie des CAS Datenanalyse vor. Jeweils im Februar sind die Starts des CAS Machine Intelligence, des CAS Statistical Modelling sowie des CAS Data Product Design vorgesehen. Falls gewünscht können die einzelnen CAS auch parallel besucht werden.

Unterrichtstage und zeitliche Abfolge der CAS im Bereich Data Science
Unterrichtstage und zeitliche Abfolge der CAS im Bereich Data Science

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Dozierende

Das Team der Dozierenden besteht aus ausgewiesenen Fachpersonen mit Kompetenzen im akademischen und praktischen Bereich. Hier ein Auszug der Dozierendenliste:

Anmeldung

Zulassung

Die Zulassung zu einem DAS oder CAS setzt grundsätzlich einen Hochschulabschluss (Fachhochschule, HTL, HWV, Uni, ETH) voraus. Es können aber auch Praktikerinnen und Praktiker mit vergleichbarer beruflicher Kompetenz zugelassen werden, wenn sich die Befähigung zur Teilnahme aus einem anderen Nachweis ergibt.

Grundkenntnisse der Programmierung in einer beliebigen Programmiersprache und Affinität zu Datenbanken und zur Datenanalyse sind von Vorteil.

Anmeldeinformationen

Interessenten fürs DAS Data Science können sich auf die von ihnen gewünschten Durchführungstermine der einzelnen im DAS Data Science enthaltenen CAS anmelden.

Hier geht's zur Anmeldung zum:

AGB

Zulassungs- und Teilnahmebedingungen

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss  
laufend

Downloads und Broschüre

Downloads

Links

Infomaterial bestellen

Broschüre bestellen

Broschüre