CAS Agile Marketingorientierung

Kurzbeschreibung

Im CAS Agile Marketingorientierung entwickeln Sie ein Verständnis dafür, wie Agilität erfolgreich im Marketing eingeführt wird und was diese aus organisatorischer und strategischer Sicht für Ihre Marketingorganisation bedeutet.

Auf einen Blick

Abschluss: in CAS Agiler Marketingorientierung (12 ECTS)

Start: 08.03.2019

Dauer: 16 Tage

Kosten: CHF 7'800.00

Bemerkung zu den Kosten:
In diesem Preis sind die Kursmaterialien, Einschreibegebühren, externe Kurstage sowie die Kosten für das Scrum E-Learning und der Prüfung zum Professional Scrum Master I inklusive.

Durchführungsort:
Campus ZHAW School of Management and Law, Winterthur.

Unterrichtssprache: Deutsch
(Literatur und Gastreferate vereinzelt in Englisch).

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Der Lehrgang richtet sich an Fach- und Führungskräfte unterschiedlicher Funktionen im Marketing, die ihre Kompetenzen im Hinblick auf die Agilität im Marketing erweitern möchten. Ebenso eignet er sich aber auch für Personen aus anderen Bereichen, die Schnittstellen zum Marketing aufweisen (z. B. Verkauf, Produktion, IT und Forschung & Entwicklung) sowie Personen aus Produktteams, die in Unternehmen abteilungsübergreifend tätig sind.

Ziele

Nach erfolgreichem Abschluss des Lehrgangs kennen Sie die Potenziale und Einsatzmöglichkeiten der Agilität sowie verschiedene Methoden und Instrumente, um Agilität im Marketing zu steigern und effizient einzusetzen. Zudem können Sie:

Darüber hinaus erhalten Sie die Möglichkeit ein Scrum-E-Learning sowie die Prüfung zum «Professional Scrum Master I» zu absolvieren.

Inhalt

Die Inhalte des Certificate of Advanced Studies werden in zwei Modulen à 6 ECTS-Punkte vermittelt. Sie präsentieren sich wie folgt:

Modul 1:

Modul 2:

Methodik

Wichtige Bestandteile des Lehrgangs sind die unmittelbare Anwendung der theoretischen Grundlagen mithilfe von Fallstudien und Praxisbeispielen sowie die Reflexion und Diskussion vor dem eigenen Erfahrungshintergrund. Gruppenarbeiten und Präsentationen ergänzen den Frontalunterricht.

Unterricht

Vorlesungen / Präsenzlektionen in der Regel:
Freitag 08:15 – 12:30 und 13:30 – 17:45 Uhr und Samstag 08:15 – 12:30 Uhr (Ausnahmen möglich).

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Kooperationspartner

Zentrum für Unternehmensentwicklung

Anmeldung

Zulassung

Die Zulassung zum Studiengang setzt voraus:

Bei Interessierten ohne Hochschulabschluss erfolgt eine Beurteilung der Aus- und Weiterbildung sowie der beruflichen Erfahrungen.

Anmeldeinformationen

Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

AGB

Zulassungs- und Teilnahmebedingungen

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss  
08.03.2019 08.02.2019 Anmeldung

Downloads und Broschüre

Downloads

Broschüre