CAS Agiles IT-Projektmanagement

Kurzbeschreibung

Die Mehrzahl der IT-Entwicklungen wird heute nach agilen Vorgehensmodellen durchgeführt. Der CAS Agiles IT-Projektmanagement befähigt Sie, dem agilen Mindset entsprechend zu handeln und agile Techniken und Vorgehensweisen in IT-Umgebungen anzuwenden – an der Schnittstelle zum agile Requirements Engineering und ausgehend aus der Unternehmens- und IT-Strategie.

Ziel ist, dass Sie Ihre Arbeitstechniken weiterentwickeln und das Gelernte auf Teamebene (Scrum) sowie auf Gesamtorganisationsebene (SAFe) selbst umsetzen.

Das Modul 1 des CAS Agiles IT-Projektmanagement ist ebenfalls Bestandteil des CAS Agile Requirements Engineering. Beide CAS können an folgende MAS angerechnet werden:

Auf einen Blick

Abschluss: CAS in Agilem IT-Projektmanagement (12 ECTS)

Start: 08.03.2019

Dauer: 14 Tage / 132 Lektionen

Kosten: CHF 8'000.00

Bemerkung zu den Kosten:
Die vollständigen Studiengebühren sind vor Studienbeginn zu begleichen.
In den Studiengebühren sind die Einschreibe- und Prüfungsgebühren sowie sämtliche kursrelevanten Unterlagen enthalten.
MAS-Teilnehmende erhalten eine Vergünstigung von CHF 1'000.

Durchführungsort:
Campus ZHAW School of Management and Law, Winterthur.

Unterrichtssprache: Deutsch
Das Unterrichtsmaterial ist in deutscher und teilweise englischer Sprache verfasst.

Weiterführende Informationen:
Es besteht eine Präsenzpflicht von 80%.

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Der CAS Agiles IT-Projektmanagement richtet sich an:

Ziele

Modul 1 – Agile IT Projects:
Die Teilnehmenden verstehen, wie agile Vorhaben umgesetzt werden und können eine Umsetzung vom Design zum Produkt planen und steuern und dabei agile Tools einsetzen. Nach Abschluss sind die Teilnehmenden in der Lage, ein Vorhaben im Kontext der Unternehmensstrategie und -Vision, der IT-Strategy und dem IT-Management zu positionieren und einzubinden.

Modul 2 – Agile IT Project Management:
Im Modul 2 werden agile IT-Projektspezifika, über Scrum hinausgehende Aspekte agilen Projekte und SAFe (Scaled Agil Framework) vermittelt. Die Teilnehmenden werden eigene und vorgegebene Themenstellungen in Werkstattarbeiten unter Anleitung der Referenten aufarbeiten und präsentieren. So erlangen sie ein umfassendes Verständnis von agilem Entwickeln in Projektteams und ganzer Organisationen.

Inhalt

Modul 1 – Agile IT Projects

Modul 2 – Agile IT Project Management

Methodik

Der CAS zeichnet sich durch methodische Vielfalt aus. Neben Lehrgesprächen, Referaten, (Gruppen-)Übungen, Fallstudien oder Arbeit an Fallbeispielen aus der Praxis wird grosser Wert auf den Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmenden gelegt.

Unterricht

Die Vorlesungen finden jeweils am Freitag (ganzer Tag) und Samstag (halber Tag) statt. Änderungen sind möglich.

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Anmeldung

Zulassung

Der Zertifikatslehrgang richtet sich an Absolventinnen und Absolventen

Englischkenntnisse werden vorausgesetzt, weil im Studiengang mit englischer Literatur gearbeitet wird.

Über die definitive Zulassung entscheidet die Studienleitung.

Anmeldeinformationen

Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.
 

AGB

Zulassungs- und Teilnahmebedingungen

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss  
08.03.2019 08.02.2019 Anmeldung

Downloads und Broschüre

Downloads

Broschüre