CAS Fundraising Leadership

Kurzbeschreibung

Fundraising gewinnt für den Dritten Sektor (auch Intermediärer Sektor) der Gesellschaft stetig an Bedeutung und die Anforderungen an Fundraising-Verantwortliche nehmen exponentiell zu. In der internationalen Fundraisingszene hat sich insbesondere im angelsächsischen Raum der Fundraisingbegriff ausgeweitet und erstreckt sich mittlerweile auf Bereiche wie Strategie Philantropy, Corporate Social Responsibility, Social lnvesting, Venture Philantropy. Gleichzeitig sind Fundraisingverantwortliche vermehrt mit komplexeren Management-und Führungsaufgaben konfrontiert, dies insbesondere auch in den neuen und komplexeren Bereichen der Verbindung von Fundraising und Philantropy.

Das ZKM möchte als Marktleader von Fundraising Weiterbildungen mit dem CAS Fundraising Leadership diese neuen Entwicklungen abbilden. Gleichzeitig wird damit der MAS Fundraising Management auf einem hohen internationalen Niveau positioniert und auch für Interessierte aus den umliegenden europäischen Ländern attraktiv. Wir sind derzeit in der Schweiz die einzige Institution, die in der Lage ist, diesem Standard entsprechend ein Weiterbildungsangebot auf Masterstufe zu schaffen.

Der CAS Fundraising Leadership kann auch einzeln gebucht werden, falls die Voraussetzungen in Ausbildung und Fundraisingpraxis erfüllt sind. Weil dieser CAS einen internationalen Anspruch stellt, wird der Unterricht auf Englisch geführt um mit diesem Angebot auch schweizweit und international potentielle Teilnehmende ansprechen zu können.

Auf einen Blick

Abschluss: Certificate of Advanced Studies in Fundraising Leadership (12 ECTS)

Start: 07.02.2020

Dauer: 14 Tage

Kosten: CHF 6'200.00

Bemerkung zu den Kosten:
 Der CAS-Kurspreis wird 30 Tage vor Beginn des Lehrgangs in Rechnung gestellt und ist innert 30 Tagen zu bezahlen.

Durchführungsort:
Campus ZHAW School of Management and Law, Winterthur

Unterrichtssprachen: Deutsch, Englisch

Prof. Dr. Michael Urselmann
«Der CAS Fundraising Leadership ist durch seine enge Verbindung aus Theorie, Praxis und Methodenvielfalt einzigartig.»

Prof. Dr. Michael Urselmann, Professor für Sozialmanagement, Fachhochschule Köln

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Der CAS Fundraising Leadership wendet sich an:

Ziele

Die Absolventinnen und Absolventen

Wissen und Verstehen:

Anwenden von Wissen und Verstehen:

Urteilen:

Kommunikative Fertigkeiten:

Selbstlernfähigkeit:

Felizitas Dunekamp
«Die Case Studies ermöglichen, das Gelernte an realen Problemstellungen zu vertiefen und für NPOs Fundraising-Strategien zu entwickeln.»

Felizitas Dunekamp, Vorstandsmitglied Swissfundraising

Inhalt

Modul 1: Philanthropy Management

Modul 2: Leadership Management

Methodik

Inputreferate, Lehrgespräche, Seminardiskussionen, Referate, Übungen, Fallstudien und Arbeit an Fallbeispielen.

Unterricht

Die Präsenzlektionen sind alle zwei Wochen, jeweils Freitag und Samstag, 9.00 – 17.00 Uhr (siehe auch Eckdaten unter Downloads und Broschüre).

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Kooperationspartner

Einen Überblick über die aktuellen Dozierenden im MAS Fundraising Management finden Sie auf unserer ZKM-Seite:
Praxispartner in der Weiterbildung

Anmeldung

Zulassung

Die Zulassung zum Zertifikatslehrgang setzt voraus:

Bei Interessierten ohne Hochschulabschluss erfolgt eine Beurteilung der Aus- und Weiterbildung sowie der beruflichen Erfahrungen. Auf der Basis dieser Gleichwertigkeitsprüfung wird über die Zulassung zum Lehrgang entschieden. Die Studienleitung behält sich zudem vor, Referenzen einzuholen sowie die Interessierten zu einem Gespräch einzuladen.

Die Studienleitung entscheidet über die Zulassung.

Anmeldeinformationen

Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Falls Sie den kompletten MAS Fundraising Management besuchen möchten, empfehlen wir Ihnen, mit dem Lehrgang CAS Fundraising Operations zu beginnen.

AGB

Zulassungs- und Teilnahmebedingungen

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss  
07.02.2020 07.01.2020 Anmeldung

Downloads und Broschüre

Downloads