CAS Global Manager

Kurzbeschreibung

Erfolgreiche Unternehmen setzen auf Führungskräfte, die mit den Herausforderungen eines internationalen Umfelds adäquat und souverän umgehen können. Der CAS Global Manager bietet Ihnen die hierfür benötigte Kombination aus fundiertem Fachwissen und interkulturellen Führungskompetenzen.

Auf einen Blick

Abschluss: Certificate of Advanced Studies ZFH in Global Management (12 ECTS)

Start: 24.11.2017

Dauer: Ca. 5 Monate, 12 Tage, Start CAS: 24. November 2017

Kosten: CHF 7'900.00

Durchführungsort:
Campus ZHAW School of Management and Law, Winterthur

Unterrichtssprache: Deutsch

«Ein Global Manager erkennt die Chancen und Risiken eines internationalen Umfelds und weiss die Stärken multikultureller Teams zu nutzen.»

Petronella Vervoort, ZHAW School of Management and Law, Leiterin International Education & Training

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Wir wenden uns an ambitionierte und zukunftsorientierte

Ziele

Der CAS Global Manager vermittelt Ihnen die Fähigkeiten

Inhalt

Der CAS gliedert sich in zwei Module:

Modul 1: International Management

Modul 2: Global Leadership

Methodik

Im Unterricht kommen nebst klassischen Unterrichtsmethoden insbesondere innovative Lehr- und Lernformen zum Einsatz. Als didaktisches Ziel steht die Umsetzung des Gelernten in die Berufspraxis im Vordergrund. Die Teilnehmenden arbeiten deshalb vorwiegend mit Fallstudien und im Rahmen von entsprechenden Simulationen.

Unterricht

Vorlesungen / Präsenzlektionen jeweils im Blockunterricht; Donnerstag - Samstag (Ausnahmen möglich).

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Anmeldung

Zulassung

Anmeldeinformationen

Start Modul 1: 24. November 2017
Start Modul 2: März 2018

AGB

Zulassungs- und Teilnahmebedingungen

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss  
24.11.2017 24.10.2017 Anmeldung

Downloads und Broschüre

Downloads