CAS Innovation, Customer Experience Management & Service Design

Kurzbeschreibung

Der CAS Innovation, Customer Experience Management und Service Design der ZHAW School of Management and Law lehrt die wichtigsten Konzepte der Erfassung, Gestaltung und nachhaltigen Verbesserung von  Kundenerlebnissen. In dieser berufsbegleitenden Weiterbildung wird vermittelt, wie sich Unternehmen durch ein kundenzentriertes Entwerfen, Entwickeln und Erproben ihrer Angebote einen dauerhaften Wettbewerbsvorteil sichern können.

Auf einen Blick

Abschluss: Certificate of Advanced Studies in CAS Innovation, Customer Experience Management & Service Design (12 ECTS)

Start: 07.09.2018

Dauer: 16 Tage

Kosten: CHF 7'800.00

Durchführungsort: Campus ZHAW School of Management and Law, Winterthur

Unterrichtssprache: Deutsch

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Der CAS richtet sich an:

Ziele

Nach erfolgreichem Abschluss des Lehrgangs:

Inhalt

Der CAS gliedert sich in zwei Module:

Modul 1: Service Design     

Modul 2: Customer Experience Management & Innovation       

Die Leistungsbeurteilung erfolgt in Modul 1 über eine schriftliche Fallstudie plus Gruppenpräsentation, in Modul 2 über eine schriftliche Prüfung.

Methodik

Der Unterricht knüpft unmittelbar an der Berufserfahrung der Studierenden an. Neben der Vermittlung von anwendungsorientiertem Wissen durch die Dozierenden kommen zahlreiche weitere Lernmethoden zur Anwendung. Diese sind unter anderem:

Unterricht

Vorlesungen / Präsenzlektionen jeweils Freitag 08:15-17:45 Uhr und Samstag 08:15 - 12:30 Uhr (Ausnahmen möglich)

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Anmeldung

Zulassung

Anmeldeinformationen

Die Teilnehmerzahl pro Klasse ist auf 24 beschränkt und die Klassen werden nach dem „first come – first serve“-Prinzip gefüllt.

AGB

Zulassungs- und Teilnahmebedingungen

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss  
07.09.2018 06.08.2018 Anmeldung

Downloads und Broschüre

Downloads

Broschüre