CAS Payroll Expert

Kurzbeschreibung

Die korrekte Abrechnung und Verbuchung des Personalaufwands ist zentral für eine erfolgreiche Unternehmensführung. Einerseits geht es um die gebührende Wertschätzung der Leistung der Mitarbeitenden, andererseits um die Vermeidung negativer Überraschungen bei allfälligen Kontrollen der Sozialversicherungsbehörden. Es ist somit von hoher unternehmerischer Bedeutung, dass die beteiligten Akteure mit den Einflussfaktoren des Salärwesens und ihren Interdependenzen ganzheitlich vertraut sind.

Unternehmenssteuerung wird seit vielen Jahren massgeblich von der anhaltenden Globalisierung beeinflusst. Sie führt zur Notwendigkeit, die Grenzen des klassischen und von Disziplinen geprägten Denkens und Handelns zu überwinden.
Aus diesem Grund fordern zunehmend auch schweizerische Unternehmen von ihren Mitarbeitenden, nicht nur vertieftes Spezialwissen, sondern insbesondere Verantwortungsbereiche und Kompetenzen stets zu erweitern und zu professionalisieren. Das Salärwesen ist seit jeher in besonderem Masse von Interdisziplinarität geprägt. Für eine erfolgreiche Unternehmensführung spielt das Salärwesen daher eine besonders wichtige Rolle.

Auf einen Blick

Abschluss: Certificate of Advanced Studies in Payroll Expert (12 ECTS)

Start: 02.03.2018

Dauer: 4 Monate

Kosten: CHF 6'450.00

Bemerkung zu den Kosten: Inkl. Kursunterlagen.

Durchführungsort: Der Lehrgang findet in den Unterrichtsräumen an der ZHAW School of Management and Law in Winterthur statt.

Unterrichtssprache: Deutsch

"Die Module sind kompakt und kurzweilig. Ich konnte in kurzer Zeit eine professionelle Weiterbildung zum Thema Payroll besuchen."

Guido Frei, Personalleiter

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Ziele

Der CAS Payroll Expert behandelt die Themengebiete:

"Der CAS ist sehr praxisorientiert und hat mir sehr viel gebracht. Das Gelernte kann ich im Arbeitsalltag einsetzen. Sehr gute Dozenten."

Sandra Buchmeier, Fachspezialistin Payroll

Inhalt

Modul 1 (= 6 Kurstage à 8 Lektionen)

Modul 2 (= 6 Kurstage à 8 Lektionen)

Methodik

Unterricht

Berufsbegleitendes Studium

Die Inhalte des Studiengangs werden in zwei Modulen, an jeweils 6 Kurstagen vermittelt. Der Unterricht findet grundsätzlich an Freitagen statt. Beide Module schliessen mit einer Modulendprüfung ab.

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Anmeldung

Zulassung

Die Zulassung zum CAS Payroll Expert setzt voraus:

AGB

Zulassungs- und Teilnahmebedingungen

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss  
02.03.2018 02.02.2018 Anmeldung

Downloads und Broschüre

Downloads

Broschüre