CAS Performance und Compensation Management

Kurzbeschreibung

Im Kurs werden die heute gängigen Performance-Management-Konzepte und Entlohnungsmodelle kritisch hinterfragt.
Ziel ist, auf der Basis der aktuell wichtigsten organisations- und verhaltenswissenschaftlichen Erkenntnissen Konzepte zu entwerfen, welche die Unternehmensleistung positiv beeinflusst.

Auf einen Blick

Abschluss: Certificate of Advanced Studies in Performance und Compensation Management (12 ECTS)

Start: 21.02.2019, 27.02.2020

Dauer: 14 Tage (inkl. Einführungstag ins Strat. HCM)

Kosten: CHF 6'900.00

Bemerkung zu den Kosten:
Im Preis inbegriffen sind die Kursunterlagen, die vorgeschriebene Literatur und die Prüfungsgebühren (exkl. Nachprüfungskosten). Kursskripts werden elektronisch zur Verfügung gestellt.
Die gesamten Kursgebühren werden 30 Tage vor Beginn des CAS in Rechnung gestellt und sind innert 30 Tagen zu bezahlen.

Durchführungsort:
Die Kurstage finden in den Schulungsräumen der ZHAW School of Management and Law in Winterthur statt.

Unterrichtssprache: Deutsch

Bild Thomas Köppel
«In diesem CAS hat mich die Auswahl der verschiedenen Dozenten sowie der didaktische Aufbau überzeugt, der für Abwechslung und Praxisvernetzung sorgte. Gerade die neuen Ansätze im Performance Management, wie die Wirkungsweise der Selbstabstimmung im Kontext einer stärkeren transformationalen Führung, aber auch das Modell der Balanced Valuecard und deren Nutzen für eine leistungsfördernde Unternehmenskultur, haben mir wertvolle Anknüpfungspunkte für die Praxis ermöglicht.»

Thomas Köppel, Leiter Human Resources Development, VP Bank AG

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Ziele

Der Kurs befähigt Sie,

Inhalt

Modul 1 - Performance Management:

Modul 2 - Compensation Management:

Methodik

Unterricht

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Anmeldung

Zulassung

Der CAS ist Teil des MAS Human Capital Management und richtet sich deshalb in erster Linie an:

Über die definitive Zulassung entscheidet die Studienleitung.

AGB

Zulassungs- und Teilnahmebedingungen

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss  
21.02.2019 21.01.2019 Anmeldung
27.02.2020 20.02.2020 Anmeldung

Downloads und Broschüre

Downloads

Links

Broschüre