CAS Personalentwicklung

Kurzbeschreibung

Die traditionelle Personalentwicklung muss beweisen, dass sie einen Beitrag zur Unternehmensentwicklung leistet, wird aber häufig nur auf das Aus- und Weiterbildungsmanagement reduziert. Themen wie Talent Management und Competence Management werden immer kontroverser diskutiert, und im Zuge der Digitalisierung gewinnen der Einsatz neuer Medien und E-Leadership-Kompetenz bei der Entwicklung des Human Capital an Bedeutung. Somit muss die strategische Personalentwicklung neu gedacht werden, und die Rolle und die Kompetenzen von Personalentwicklerinnen und -entwicklern sind neu zu definieren.

Auf einen Blick

Abschluss: Certificate of Advanced Studies in Personalentwicklung (12 ECTS)

Start: 04.03.2020, 02.03.2021

Dauer: 14 Tage (inkl. Einführungstag ins Strat. HCM)

Kosten: CHF 6'900.00

Bemerkung zu den Kosten:
Im Preis inbegriffen sind die Kursunterlagen, die vorgeschriebene Literatur und die Prüfungsgebühren (exkl. Nachprüfungskosten). Kursskripts werden elektronisch zur Verfügung gestellt.
Die gesamten Kursgebühren werden 30 Tage vor Beginn des CAS in Rechnung gestellt und sind innert 30 Tagen zu bezahlen.

Durchführungsort:
Die Kurstage finden in den Schulungsräumen der ZHAW School of Management and Law in Winterthur statt.
 

Unterrichtssprachen: Deutsch, Englisch

«Den Mehrwert im CAS Personalentwicklung sehe ich in einer gelungenen Kombination aus der Vermittlung von fundierten wissenschaftlichen Erkenntnissen und dem Transfer ebendieser in den Berufsalltag.»

Marco Monego, Chief Human Resources Officer, LIDL Schweiz

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Ziele

Die Teilnehmenden

Bild CAS Personalentwicklung

Inhalt

Modul 1: Strategische Ausrichtung der Personalentwicklung

Modul 2: Umsetzung der Personalentwicklungsstrategie

Methodik

Unterricht

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Anmeldung

Zulassung

Über die definitive Zulassung entscheidet die Studienleitung.
Der CAS ist Teil des MAS Human Capital Management und richtet sich deshalb in erster Linie an:

AGB

Zulassungs- und Teilnahmebedingungen

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss  
04.03.2020 14.02.2020 Anmeldung
02.03.2021 12.02.2021 Anmeldung

Downloads und Broschüre

Downloads

Links

Broschüre