CAS Swiss Legal Aspects of Financial Planning

Kurzbeschreibung

Mit dem CAS Swiss Legal Aspects of Financial Planning bietet die ZHAW School of Management and Law berufsbegleitend ein hochstehendes Studium an, welches auf den bis anhin absolvierten Ausbildungen aufbaut, die Berufserfahrung der Studierenden aktiv nutzt und sie zu einer ganzheitlichen, kompetenten und objektiven Finanzplanung und Finanzberatung im Beratungsfeld „Legal“ befähigt.

Auf einen Blick

Abschluss: Certificate of Advanced Studies in Swiss Legal Aspects of Financial Planning (12 ECTS)

Start: 01.03.2019

Dauer: 4 Monate

Kosten: CHF 6'450.00

Durchführungsort: Der Lehrgang findet in den Unterrichtsräumen an der ZHAW School of Management and Law in Winterthur statt.

Unterrichtssprache: Deutsch
Deutsch, Lehrmittel teilweise in Englisch

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Es richtet sich als Fachausbildung gleichermassen an Fach- und an Führungskräfte in der Finanzbranche.

Ziele

Die Studierenden lernen die Bedeutung rechtlicher Rahmenbedingungen für die Ausgestaltung eines umfassenden Finanzkonzeptes kennen. Sie können finanzielle Entscheide und Handlungsoptionen unter steuerrechtlichen und finanzrechtlichen Gesichtspunkten beurteilen, insbesondere kennen sie die Steuerfolgen von Anlage- und Vorsorgelösungen. Kenntnisse der Einkommens- und Vermögenssteuern werden detailliert erarbeitet. Die Studierenden sin in der Lage, den Handlungsbedarf im Bereich Ehegüter- und Erbrecht zu erkennen und Lösungswege vorzubereiten. Sie kennen Planungsmöglichkeiten für die Nachfolgegestaltung. Sie kennen die Risiken, die sich aus der Beraterhaftung und Compliance ergeben. Die Studierenden erkennen, in welchen Situationen es notwendig ist, zusätzliche Fachexperten beizuziehen.

Inhalt

Core Legal

Advanced Legal

Methodik

Unterricht

Teilzeitstudiengang.

Freitag jeweils:      13.15 Uhr bis 18.00 Uhr
Samstag jeweils:   08.15 Uhr bis 12.30 Uhr

Abweichungen sind möglich.

20 Jahre MAS Financial Consulting
20 Jahre MAS Financial Consulting

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Anmeldung

Zulassung

Die Zulassung zum CAS setzt voraus:

Die Studienleitung entscheidet über die Zulassung.
Die Zulassung zu einem CAS-Angebot, das Bestandteil eines MAS-Programms ist, umfasst nicht gleichzeitig die Zulassung zum entsprechenden MAS.

Anmeldeinformationen

Laufende Zulassung bis zum Studienstart des jeweiligen CAS.

AGB

Zulassungs- und Teilnahmebedingungen

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss  
01.03.2019 laufend Anmeldung

Downloads und Broschüre

Downloads

Broschüre