CAS Werkzeuge der Kundenorientierung

Kurzbeschreibung

In diesem CAS werden die Studierenden befähigt, ein Unternehmen kundenorientierter zu gestalten – sowohl im Hinblick auf Organisation und Prozesse als auch auf Mitarbeitende und Kultur. Hierfür trainieren Sie praxisnah bewährte Methoden und Instrumente. Der Lehrgang ist als Blockveranstaltung organisiert und findet im Rahmen dreier Intensivwochen statt.

Auf einen Blick

Abschluss: Certificate of Advanced Studies in Werkzeuge der Kundenorientierung (12 ECTS)

Start: 16.01.2019

Dauer: 120 Lektionen (3 Wochen)

Kosten: CHF 7'800.00

Durchführungsort: ZHAW School of Management and Law, Winterthur und Innsbruck

Unterrichtssprache: Deutsch

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Der CAS richtet sich vor allem an Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus folgenden Funktionsbereichen:

Ziele

Modul 1 – CRM-Projekttools

Nach erfolgreichem Abschluss des Moduls

 

Modul 2 – Kundenorientierte Kultur und Organisation

Nach erfolgreichem Abschluss des Moduls

Inhalt

Modul 1: CRM Projekttools

 

Modul 2: Kundenorientierte Kultur und Organisation

Methodik

Unterricht

Der Lehrgang ist als Blockveranstaltung organisiert:

 

Woche 1: Mi., 16.01. – Sa., 19.01.2019 in Winterthur
Woche 2: Mi., 30.01. – Sa., 02.02.2019 in Innsbruck
Woche 3: Mi., 13.02. – Fr., 15.02.2019 in Winterthur
Leistungsnachweis: Sa., 02.03.2019

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Anmeldung

Zulassung

Abschlussdiplom einer staatlich anerkannten Fachhochschule bzw. einer Vorgängerschule wie ZHW, HWV, HTL oder Abschlusszeugnis einer staatlich anerkannten Universität oder einer Technischen Hochschule (Diplom, Lizenziat, Bachelor oder Masterabschlüsse) oder vergleichbarer Abschluss sowie mindestens drei Jahre Berufserfahrung.

Personen, die über keine der genannten Vorbildungen verfügen, jedoch ausreichend Berufserfahrung und Zusatzqualifikationen vorzuweisen haben, können "sur dossier" zugelassen werden.

Anmeldeinformationen

Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

AGB

Zulassungs- und Teilnahmebedingungen

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss  
16.01.2019 15.12.2018 Anmeldung

Downloads und Broschüre

Downloads

Broschüre