MAS Business Administration

Kurzbeschreibung

Der MAS BA erfüllt den Anspruch, in kurzer Zeit durch konzentriertes Lernen und moderne Lernformen die Teilnehmenden «auf Augenhöhe» mit universitären Betriebswirtschafterinnen und -wirtschaftern zu führen.
Sein Markenzeichen liegt in der Kontinuität und einer organisatorischen Gestaltung des Studienablaufs, die eine optimale Vereinbarkeit von Beruf und Weiterbildung gewährleistet.

 

Auf einen Blick

Abschluss: Master of Advanced Studies ZFH in Business Administration (60 ECTS)

Start: 18.08.2017, 23.02.2018

Dauer: 2 Jahre

Kosten: CHF 23'900.00

Bemerkung zu den Kosten:
In den Kurskosten von CHF 23'900.-- (Änderungen vorbehalten) sind die vorgeschriebene Fachliteratur sowie zwei externe Intensivseminare im Unternehmerforum Lilienberg inbegriffen.

Durchführungsort:
Campus ZHAW School of Management and Law, St.-Georgen-Platz 2, 8400 Winterthur.
(2 Minuten vom Hauptbahnhof Winterthur).

Unterrichtssprache: Deutsch

Satschin Bansal
«Der MAS BA verbindet zielgerecht und kompakt Theorie und Praxis und der modulare Aufbau des Studiums vermittelt eine ganzheitliche Sicht des Managements, eine ideale Grundlage für eine erfolgreiche Karriere.»

Satschin Bansal, Business Development Director EMEA, Zimmer Biomet (Dozent «International Management»)

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Der MAS BA ist speziell für Fachspezialistinnen und -spezialisten sowie Nachwuchs- und Führungskräfte konzipiert, die bis anhin ihre Stärken in ihrem Fachgebiet ausgeprägt, aber keine breite betriebswirtschaftliche Ausbildung absolviert haben.

Teilnehmerprofil

Ziele

Die Teilnehmenden des MAS BA,

Dr. Jens Fritsche
«Die Globalisierung der Märkte und die Veränderung der Kaufentscheidungsfindung beim Kunden, bedarf angepasster Strategien und Leadership-Skills zur Führung von Account Managern in einem kompetitiven Umfeld. Der MAS in Business Administration hat mir neben vertieften Einblicken in das Financial- und International Management, das fachliche und kulturelle Rüstzeug mitgegeben, eine europäische Verkaufsorganisation kunden-, bedarfs- und personalgerecht zum Erfolg zu führen.»

Dr. Jens Fritsche, European Sales Manager, Charles River Laboratories GmbH (Absolvent, 2014)

Inhalt

Übergeordnetes Ziel des MAS BA ist es, Fachspezialistinnen und -spezialisten eine qualitativ hochstehende und breite ökonomische Weiterbildung anzubieten. Sie lernen zielgerichtet und kompakt alles Nötige, um in einer Managementposition erfolgreich zu sein.

Der Studiengang besteht aus folgenden Modulen:

Methodik

Die Didaktik- und Lehrmethodik des MAS BA erfüllt die Erfordernisse und Ansprüche einer modernen Erwachsenenweiterbildung. Sie vermittelt Fachwissen konzentriert und gezielt. Als methodisches Ziel des Programms steht die Umsetzung des Gelernten in der Berufspraxis im Mittelpunkt. Im Unterricht werden klassische Lehr- und Lernformen mit innovativen Trainingsmethoden kombiniert.

 

 

 

 

Unterricht

Die Unterrichtstage sowie Unterrichtszeiten sind wie folgt: Freitagnachmittag (13:45h-18:00h) und Samstagvormittag (08:15h-12:30h). Studienbeginn erfolgt zweimal jährlich, jeweils im Februar und August.

Markus Fraefel
«Je weiter man die Karriereleiter hochklettert, desto wichtiger wird die Fähigkeit, zielgerichtet zu Kommunizieren und anspruchsgruppengerecht zu präsentieren. Der MAS BA trägt diesem Umstand Rechnung und fördert diese, im Hinblick auf eine erfolgreiche berufliche Karriere zentrale Schlüsselkompetenz nicht nur im Rahmen des Moduls Kommunikations- und Präsentationstechnik.»

Markus Fraefel, Partner bei Abegglen Management Consultants AG

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Anmeldung

Zulassung

Abschluss eines Universitäts- oder Fachhochschulstudiums sowie 3 Jahre Berufserfahrung.
Aufnahme ohne Hochschulabschluss in Ausnahmefällen möglich.

Anmeldeinformationen

Bitte schicken Sie zu Ihrer elektronischen Anmeldung noch folgende Unterlagen zur Zulassungsprüfung mit
(Hinweis: Die Unterlagen können Sie mit der Anmeldung direkt hochladen):

 

AGB

Zulassungs- und Teilnahmebedingungen

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss  
18.08.2017 18.06.2017 Anmeldung
23.02.2018 23.01.2018 Anmeldung

Downloads und Broschüre

Downloads

Broschüre