PMI CAPM Zertifizierungsvorbereitung

Kurzbeschreibung

Der Zertifizierungsvorbereitungskurs rüstet angehende Projektleiterinnen und Projektleiter sowie Projektmitarbeiterinnen und Projektmitarbeiter mit dem Know-how aus, (Teil-)Projekte selbstständig und erfolgreich zu leiten. Der Kurs vermittelt strukturiert das Projektmanagement-Wissen von PMI basierend auf dem PMI-Guide ‚PMBOK‘. Die Teilnehmenden werden sämtliche Projektmanagement-Wissensgebiete und Projektmanagement-Tätigkeiten nach PMI kennenlernen und den PMI-Ansatz/Philosophie erläutern können. In geleiteten Plenums-Diskussionen wird dieses Wissen anschliessend vertieft. Der Kurs wird sowohl in englischer als auch in deutscher Sprache jeweils im Rahmen des WBK PMI PMP Zertifizierungsvorbereitung respektive WBK PMI PMP Certification Preparatory durchgeführt.

Auf einen Blick

Abschluss: Kursbestätigung

Start: 08.02.2019, 30.08.2019

Dauer: 35 Präsenzlektionen, begleit. E-Learning. Bestätigung über 50 h

Kosten: CHF 2'700.00

Bemerkung zu den Kosten: In den Kurskosten enthalten sind alle Kursunterlagen, Zugang zum Online-Prüfungssimulator mit mehr als 450 Fragen sowie zwei Bücher.

Die Kosten für die Zertifizierungsprüfung sind im Preis nicht inbegriffen und müssen daher von den Teilnehmenden separat, bei der entsprechenden Zertifizierungsstelle, entrichtet werden.

Dieser Weiterbildungskurs kann mit der Projektmanagement-Simulation Swiss Island kombiniert werden. In dieser wenden Sie wichtige Lerninhalte rund um Projektmanagement in einer lebendigen und praxisbezogenen Form an und verfestigen das Erlernte so weiter. Sie erhalten einen Rabatt von CHF 100, wenn Sie die beiden Angebote zusammen buchen.

Durchführungsort: Der Unterricht findet in den Räumlichkeiten der ZHAW School of Management and Law in Winterthur statt, drei Minuten Fussweg vom Bahnhof Winterthur entfernt.

Unterrichtssprache: Deutsch

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Projektmitarbeiterinnen und Projektmitarbeiter sowie Projektleiterinnen und Projektleiter, die noch keine mehrjährige Projekterfahrung vorweisen können.

Ziele

Die Kursteilnehmerinnen und -teilnehmer werden gezielt auf die PMI CAPM-Zertifizierungsprüfung vorbereitet und stärken gleichzeitig ihre Projektmanagementkompetenzen.

Inhalt

Kursinhalte:

Modul1
Einführung, Code of Conduct,
Project Management Framework

Modul 2
Project Management Processes,
Integration Management,
Scope Management

Modul 3
Schedule Management

Modul 4
Cost Management


Modul 5
Quality Management
Risk Management

Modul 6
Resource Management,
Stakeholder Management,
Communications Management

Modul 7
Procurement Management,
Professional Responsibility

Modul 8
Musterprüfung

 

Dieser Weiterbildungskurs kann mit der Projektmanagement-Simulation Swiss Island kombiniert werden. In dieser wenden Sie wichtige Lerninhalte rund um Projektmanagement in einer lebendigen und praxisbezogenen Form an und verfestigen das Erlernte so weiter. Sie erhalten einen Rabatt von CHF 100, wenn Sie die beiden Angebote zusammen buchen.

Methodik

Neben Inputreferaten und Lehrgesprächen arbeiten die Teilnehmenden auch selbstständig mit den im Kurs inbegriffenen Lehrmitteln,

Die Präsentationsfolien sind in englischer Sprache abgefasst.

Unterricht

8 Kursabende

Kursdaten

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Dozierende

Elias Jehle

Toni Ruf

Anmeldung

Zulassung

Für den Kursbesuch wird nicht zwingend Projekterfahrung vorausgesetzt. Es ist aber von Vorteil, wenn Sie bereits in Projekten mitgearbeitet haben.

Folgende Anforderungen müssen erfüllt sein, um im Anschluss an den Kurs für die Zertifizierungsprüfung zugelassen zu werden:

   oder

Weitere Informationen zur Zertifizierung finden Sie im CAPM®-Handbook von PMI.

AGB

Zulassungs- und Teilnahmebedingungen

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss  
08.02.2019 auf Anfrage Anmeldung
30.08.2019 auf Anfrage Anmeldung

Downloads und Broschüre

Downloads

Links

Broschüre