WBK Arbeitsrecht

Kurzbeschreibung

Im Arbeitsrecht ist der Normendschungel besonders dicht (Vielzahl von Gesetzen und Verordnungen, GAV, Betriebsordnung, Arbeitsvertrag, Firmenreglemente und Weisungen etc.). In diesem Normenkon-glomerat die fallrelevanten Regeln zu finden, ihr Zusammenwirken zu verstehen und so im betrieblichen Alltag typische arbeitsrechtliche Fragen beantworten zu können, das ist das Ziel dieses Wahlkurses. Orientierungs- und Methodenkompetenz erlernen die Kursteilnehmenden anhand konkreter, auf die Bedürfnisse von Führungskräften in Nonprofit-Organisationen abgestimmter Fragestellungen (v.a. Anstellung, Arbeits- und Treuepflichten auf der einen, Lohn- und Fürsorgepflichten auf der anderen Seite, Persönlichkeitsschutz, Datenschutz, Gleichstellung, Mitsprache, Arbeits- und Ruhezeiten, atypische Arbeitsverhältnisse und natürlich Beendigung, insbesondere Kündigung des Arbeitsverhältnisses).

Auf einen Blick

Abschluss: Kursbestätigung Arbeitsrecht

Start: 10.05.2019

Dauer: 10./11.05. und 24./25.05.2019, 24 Kontaktstunden

Kosten: CHF 1'050.00

Bemerkung zu den Kosten: Dieser WBK ist ein Wahlpflichtkurs des CAS Praxisausbildung und Personalführung.

 

Durchführungsort: ZHAW, Departement Soziale Arbeit, Hochschulcampus Toni-Areal, Pfingstweidstrasse 96, 8005 Zürich

Unterrichtssprache: Deutsch

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Teilnehmende des Zertifikatslehrgangs Praxisausbildung und Personalführung sowie interessierte Fachleute aus sozialen und angewandten Berufen.

Ziele

Die Teilnehmenden

Inhalt

Allgemein


Spezielle Rechtsfragen im Zusammenhang mit:

Methodik

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Anmeldung

Anmeldeinformationen

10.05.2019 und 24.05.2019 von 08.45 bis 16.45
11.05.2019 und 25.05.2019 von 08.45 bis 12.45

Dieser Kurs findet statt. Es hat noch freie Plätze. Wir nehmen Ihre Anmeldung gerne entgegen.

AGB

Zulassungs- und Teilnahmebedingungen

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss  
10.05.2019 05.04.2019 Anmeldung

Downloads und Broschüre